1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernseher für HDTV

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von bradpurdie, 6. Oktober 2004.

  1. bradpurdie

    bradpurdie Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    64
    Anzeige
    Hallo,

    gibt es in Deutschland eigentlich ganz normale Röhren-Fernseher zu einem normalen Preis, die HDTV können?

    MfG
    purdie
     
  2. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: Fernseher für HDTV

    Hallo

    erstaunlich wie groß, relativ gesehen, das Interesse an HDTV-Wiedergabegeräten ist. JVC hat einige TVs im Program z.B. den HV-32P37SUE gibt es schon in einigen Shops für unter 1100,-€, jedoch würde ich vorschlagen mit einem Projektor(Sanjo PLV-Z2 oder Panasonic PT-AE 500 haben beide eine Auflösung von 1280X720) hat man die Möglichkeit das Bild größer darzustellen was bei HDTV ja Sinn macht und gewollt ist. Aber das ist persönlicher Geschmack und nicht jeder hat den Platz.

    viel Spaß
     
  3. ferribaci

    ferribaci Guest

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Oktober 2004
  4. Heissduscher

    Heissduscher Junior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: Fernseher für HDTV

    Naja, ich rege mich jedenfalls auf, dass ich vor 2 Jahren 1300 EUR für einen Fernseher ausgegeben habe. Inzwischen würde ich auf jeden Fall darauf achten, dass er zukunftsfähig ist - sprich HDTV kann.
     
  5. robert1

    robert1 Silber Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    864
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2004
  6. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: Fernseher für HDTV


    Ja, alle Firmen die bisher noch keine Geräte auf dem Markt haben, werfen jetzte in der Vorweihnachtszeit (die in zwei Wochen beginnt) noch Geräte auf den Markt oder bringen die nächst besseren.

    Ich würde aber vorschlagen das du dich vorher erkundigst und nicht ein HDTV tauglich Aufkleber vertraust. Mein Tipp ist bis Dezember zu warten, die Preise werden nochmal deutlich runter gehen.


    CableDX
     
  7. bradpurdie

    bradpurdie Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    64
    AW: Fernseher für HDTV

    Vielen Dank für die Antworten!
    Ich denke mal, das es am besten ist, wenn ich noch bis nächstes Jahr warte. Im Moment ist mir das noch etwas zu teuer.

    @CableDX
    Bevor ich mir einen Fernseher kaufe, werde ich dann hier nochmal nachfragen, ob das Gerät auch wirklich HDTV kann. :)
     
  8. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Fernseher für HDTV

    Sachtmal. Bei den ganz oben genannten TVs, steht auf deren Page garnichts von HDTV und von HDMI bzw DVI Eingang wird auch nichts gesagt.

    Hoffentlich stehen solche TVs nicht mal in irgendwelchen Mediabloed Märkten und zeigen werbewirksam "HDTV" Der gemeine Zuschauer wird dann sagen "Ist ja garnicht besser als bei mir daheim, brauch also kein HDTV..."
     
  9. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: Fernseher für HDTV

    noeler

    bei dem ersten Link z.B. unter Hauptmerkmale vorletzte Zeile steht Komponenteneingang 1080i und für HDTV braucht man kein DVI oder HDMI, es reicht YUV.
     
  10. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Fernseher für HDTV

    Zum TV schauen reicht auch nen 32cm TV
    Es geht darum, dass doch das HDTV auf diesen TVs ehe nur werbewirksam ist, denn 1080p und Co. koennen die garnicht in voller Aufloesung darstellen. Und dann noch nicht mal HDMI bzw DVI.

    Wobei mal spaeter wohl im Entwicklungsland Deutschland eh keine 1920er Aufloesung braucht, denn hier gibts immer mehr Stimmen fuer 720p und mpeg4.
     

Diese Seite empfehlen