1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernseher für Großeltern

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von qupfer, 28. Mai 2012.

  1. qupfer

    qupfer Silber Member

    Registriert seit:
    28. September 2010
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Bräuchte auch mal eine Kaufempfehlung :D

    Meine Großeltern wollen sich von Ihrer Röhre verabschieden (die im Wohnzimmer, die in der Küche bleibt zum Glück :D)

    • größe 32-40 Zoll
    • LED wär schön
    • DVB-C (dürfte die kleinste schwierigkeit sein)
    • SD Slot für Fotos wär schön
    • einfache und nicht zu kleine Fernbedienung
    • simple Bedienung (an mit Ziffern, aus mit Ausschaltknopf)
    • CI(+)/3D wird NICHT benötigt
    • kosten unter 1000€, gerne auch zur 500 hin
    • Wichtig: Möglichst guter, verständlicher Ton
    • "bekannter" Markenname ;) Mein Opa fühlt sich da wohler. Aber das dürfte bis auf wenige Ausnahmen ja sowieso zutreffen (also Samsung, LG, Panasonic, Sony, Grundig etc. pp)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2012
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fernseher für Großeltern

    "bekannter" Markenname ;) Mein Opa fühlt sich da wohler


    Bei Real gibts grad nen echten TELEFUNKEN im Angebot, da wird sicher der Opa aber sicher freuen...sorry, konnte nicht anders :)


    http://www.real-onlineshop.de/reals...01001/P/EF000000_EF170000_EF170100_EF170101/1

    Die gewünschten Funktionen scheint er tatsächlich alles zu haben.

    Nur daß es TELEFUNKEN schon seit Anfang der 90er nicht mehr gibt, sollte dich nicht stören.

    Aber pssst....muß Opi ja nicht wissen ;)

    Gruß,

    Wolfgang


    Uuups...Edith sagt, der kann nur DVB-T und kein -C. Naja, schade.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2012
  3. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fernseher für Großeltern

    Dann fallen Philips-Geräte mit der ovalen Fernbedienung schon einmal raus.
    Sofern von der Größe her stellbar, solltest du dir mal 42 Zoll Panasonic Plasma anschauen, z.B. Panasonic TX-P42U30E | Geizhals.at Deutschland
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.328
    Zustimmungen:
    4.020
    Punkte für Erfolge:
    213
  5. kbv

    kbv Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Fernseher für Großeltern

    ...Panasonic kann ich für Rentner definitiv empfehlen. Die FB ist gut gelungen, große Tasten und nicht zu viele davon!
    Da mußt du nur einmal hin das Teil nach Opi´s Wünschen einrichten und gut.
    Ich habe auch für die "ältere"Generation Panasonic TV´s gekauft und alle sind zufrieden.
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48

Diese Seite empfehlen