1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernseher aus Deutschland (in Polen)

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Michi2911, 20. Juni 2012.

  1. Michi2911

    Michi2911 Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo an alle!

    Ich möchte meiner Oma einen günstigen LCD-Fernseher kaufen. Sie wohnt in Polen. Ihr alter Fernseher gibt langsam den Geist auf. Gleichzeitig wird das Analoge Fernsehen in Schlesien zum 01.07.2012 abgeschaltet und DVB-T käme für sie in betracht.

    Ich habe bei Medion einen Fernseher gefunden der Sogar einen DVB-T Tuner mit Mpeg 4 hat. Problem nur: Spielt der Fernseher in Polen auch Ton ab? Schließlich gabs da immer so ein Problem das das Bild angezeigt wurde man aber nichts hören konnte.

    So ein Fernseher käme in Betracht:

    http://www.medion.com/de/electronic...n=Kategoriekachel-Hotspots&utm_term=30011863B

    Und hier steht das dieser auch Mpeg 4 (Dvb-t) empfängt.

    Danke im Voraus!

    Aldi Nord / Medion Life P13131 (MD 20290) Test Fernseher
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2012
  2. ahnungsloser_

    ahnungsloser_ Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  3. klaumabor

    klaumabor Guest

    AW: Fernseher aus Deutschland (in Polen)

    Mit PAL oder SECAM hat DVB-T so rein gar nichts mehr zu tun.

    @Michi2911
    Wenn der DVB-T MPEG4/HD-fähig ist, spricht nichts dagegen.
     

Diese Seite empfehlen