1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernseher als 2. Desktop nutzen. Aber welcher eignet sich dazu?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von prokopfundnase, 16. November 2011.

  1. prokopfundnase

    prokopfundnase Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo an alle.

    ich bin auf der suche nach einem vernünftigen, leistbaren (am besten 32 zoll) fernsehgerät. ich habe zuhause einen laptop, dessen bildschirm sehr klein ist, und ich möchte filme einfach endlich mal wieder auf einem fernseher anschauen können. so, nun kenn ich mich in dieser hinsicht wirklich so gut wie gar nicht aus.

    könnt ihr mir weiterhelfen? ich möchte eben mit hdmi kabel, laptop und fernseher verbinden und den fernseher quasi als zweiten desktop nutzen, und vorallem dafür, auf dem fernseher dann filme oder livestreams anzuschauen. worauf muss ich achten? könnt ihr mir vielleicht sogar einen fernseher empfehlen? ich möchte einen guten ton haben und das bild sollte auch nicht das schlechteste sein.

    es wäre mir sehr geholfen, wenn ihr mir antwortet und ich wäre euch sehr dankbar :)

    alles liebe,
    prokopfundnase
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fernseher als 2. Desktop nutzen. Aber welcher eignet sich dazu?

    Also wenn du ernsthaft damit als PC-Monitor arbeiten willst, dann sind 32" einfach zu viel. Wenn du das Teil wirklich nur als Fernseher bzw. Videowiedergabe-Schirm für das Notebook nutzen willst, dann tut's da eigentlich jeder Fernseher mit zu deinem Notebook passenden Video-Eingang.

    Im Zweifelsfall gehste einfach mit deinem Notebook -- ist ja tragbar! -- in einen Elektromarkt und fragst den Verkäufer, ob du mal den einen oder anderen Fernseher damit ausprobieren kannst. Wenn der daran interessiert ist, dir etwas zu verkaufen, dann sollte er kein Problem damit haben. ;)
     
  3. prokopfundnase

    prokopfundnase Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fernseher als 2. Desktop nutzen. Aber welcher eignet sich dazu?

    Okay, gut zu wissen. Ich möchte in der Hauptsache eigentlich Filme drauf schauen, aber ihn natürlich auch neben meinem Laptop als Pc-Bildschirm verwenden. Darf ich fragen wieso 32 zoll zuviel sind? Klappt das dann mit der Auflösung nicht? ... Welche größe ist denn zu empfehlen, wenn ich beispielsweise auf dem Fernseh-Bildschirm auch mit Photoshop etc. arbeiten möchte...

    Ja, okay, das könnte ich dann wirklich machen. Besorge ich mir halt vorher das HDMI Kabel, dann kann ich ja drauflostesten, wenn die so nett sind. :)

    Danke für die Antwort!
     
  4. eraser4400

    eraser4400 Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Fernseher als 2. Desktop nutzen. Aber welcher eignet sich dazu?

    Bezogen auf seine Fläche hat ein TV-Display einfach viel zu wenige Pixel. Das was du da an Bildpunkten auf Bspsw. 32" hast, hat ein Monitor auf 24" !

    Gerade auf Bildbearbeitung hin gesehen, ist das Bild viel zu grob Aufgelöst, ganz abgesehen davon, das die Stromrechnung wirklich ungünstig ausfallen wird bei einer Nutzung als Monitor. TVs sind ausserdem nicht für den Dauerbetrieb ausgelegt im Gegensatz zu Monitoren.
     
  5. Schulz89

    Schulz89 Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fernseher als 2. Desktop nutzen. Aber welcher eignet sich dazu?

    Der von Apple ist ganz gut:) aber natürlich nicht gerade billig
     

Diese Seite empfehlen