1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernsehen in der Badewanne: Luxus oder Spielerei?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Februar 2017.

  1. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Sky empfiehlt fürs Klo nicht nur einen Fernseher sondern auch eine Zweitkarte. :D
     
    kingbecher gefällt das.
  2. -wolf-

    -wolf- Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    11.393
    Zustimmungen:
    5.661
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ist das dann die A-Karte? :D
     
    FilmFan gefällt das.
  3. kingbecher

    kingbecher Platin Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    320
    Punkte für Erfolge:
    93
    Das Thema FI und Badewanne war schon in der Lehre ein spannendes Thema..


    Mythbusters hatten auch mal eine Folge über diesen Badewannen Mythos..



    Uns wurde immer gesagt das es nur eine Teilspannung unter Wasser ohne Erdung der Badewanne gibt.. Erst wenn eine Verbindung zum Erder gibt kann der FI auslösen.. Hier sind dann die 10ma Fi von vorteil..
     
  4. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.774
    Zustimmungen:
    6.386
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Badewannen mit TV, das es das gibt, wusste ich bisher auch noch nicht.
    Sehe da nur einen Sinn, wenn man Dauer-baden als Freizeitgestaltung nutzt.
    Wobei was machen dann die Baden Badener ? :p
    Wenn du meinst.
    [​IMG]
     
  5. Pete Melman

    Pete Melman Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    3.819
    Zustimmungen:
    1.894
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
  6. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    4.759
    Zustimmungen:
    3.260
    Punkte für Erfolge:
    213
  7. chriseverett

    chriseverett Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Um OCEA Badezimmer-TV zu kaufen oder nicht?

    Ich bin wirklich scharf darauf, einen Fernseher für mein Badezimmer zu kaufen, aber ich bin mir einfach nicht sicher, ob es sicher genug für mich und meine Familie ist.

    Andererseits ist meine Zeit in der Badewanne das, was meine Frau wirklich genießt, und das möchte ich ihr geben.

    Hilf mir - ein verwirrter Familienmensch.
     
  8. Volterra

    Volterra Foren-Gott

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    10.677
    Zustimmungen:
    914
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    Bei mir befindet sich der schwenkbare 24er FS in 3m Entfernung von der Wanne und in einer Höhe von ca. 1,5m an der gegenüber befindlichen Wand.
    Satkabel und Stromkabel kommen in gleicher Höhe aus der Garage und können niemals zu Problemen führen.