1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernbedienung

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von felix63, 7. Januar 2003.

  1. felix63

    felix63 Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Habe seit gestern linux auf meiner philips sat box
    die software ist super
    das problem ist das die fernbedienung nicht das so richtig macht was ich will
    wie sind denn die optimalen einstellungen unter
    WIEDERHOLUNGS-,und ANFANGSVERZÖGERUNG
    oder bin ich da nicht richtig gewesen
    was habt ihr dort eingestellt
    danke
    MFG Wolfgang
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.201
    Zustimmungen:
    3.621
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Versuchs mal mit
    Anfangsverzögerung: 20 - 50
    Wiederholungsv.: 200 - 300
    Gruß Gorcon
     
  3. felix63

    felix63 Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    danke für die antwort Gorcon, aber leider hat sich
    nicht viel geändert. das problem ist mal näher beschrieben, wenn ich auf einen anderen programmplatz umstellen will z.b. von 1 auf 2
    überspringt er 2 und geht auf platz 3 oder noch woanders hin, wenn die grüne taste gedrückt wird geht er manchmal aus und noch andere fehlschaltungen.
    habe die box zwar schon eine weile aber kaum in gebrauch gewesen da ich eine micronik 1200s habe
    die aber immer abstürtzt und zu langsam beim umschalten der pw sender ist.
    an was kann das liegen mit der fernbedienung an der soft-oder hardware. bei der alten software der philips box kam es auch mal vor aber nicht so oft wie unter linux.
    bitte um hilfe bei diesem problem
    danke
    mfg wolfgang
     
  4. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    das liegt daran, dass linux bei diesem Bug einfach "zu schnell" reagiert...

    die BN ist so träge, dass die doppelschalter kaum auffallen, unter linux jedoch fallen sie teilweise extrem schwer ins gewicht, da hilft nur üben und ultra kurz drücken läc
     
  5. HeusiEF

    HeusiEF Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    servus,

    probiers mal mit folgenden einstellungen:
    wiederholungsverz. 50
    anfangsverz. 999

    klappt bei mir wunderbar (sagem-dbox2).
    viel glück

    gruß
     

Diese Seite empfehlen