1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ferguson Ariva 200

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von realtuktuk, 3. Juni 2013.

  1. realtuktuk

    realtuktuk Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!
    Ich habe mich jetzt durch Netz gesucht und Infos zusammengestellt und will mich vor dem Kauf jetzt noch einmal zusammenfassen absichern, dass ich alles richtig verstanden habe.

    Der Ferguson Ariva 200 mit aktuellster Software kann:

    - im Standartkartenschacht ohne Probleme die Sky V13 Karte nutzen
    - im CI Slot jedes gängige CI Modul parallel zusätzlich nutzen
    - mit angeschlossener Festplatte ohne Probleme Skysender mit vorher programmierter Zeit aufnehmen

    Wäre nett, wenn jetzt einer (der es sicher weiß) einfach mit ja antwortet :)
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.319
    Zustimmungen:
    4.012
    Punkte für Erfolge:
    213
  3. piefke_in_wien

    piefke_in_wien Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ferguson Ariva 200

    Und wenn Du ein paar Euro drauflegst gibt es auch noch den 250 Combo oder 252 Combo, die zusätzlich einen DVB-T bzw. DVB-T2 Empfänger haben (was natürlich in Deutschland sinnlos ist, da es nicht ausgestrahlt wird, aber DVB-T2 ist ja abwärtskompatibel). Auch die erfüllen die genannten Bedingungen, wobei die laut Verpackung bestehende Aufnahmesperre wie bei allen Fergies durch ein werkseituges Softwareupdate bereits außer Kraft gesetzt wird. Dafür braucht's nicht die Emu.
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.319
    Zustimmungen:
    4.012
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ferguson Ariva 200

    Die Sky-Aufnahmen lassen sich aber nicht exportieren, sondern nur am Receiver ansehen !
     
  5. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.908
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    AW: Ferguson Ariva 200

    ich nutze den Ariva 102E als Zweitreceiver und kann Ferguson nur empfehlen. Wenn man Aufnahmen nicht auf den PC übertragen / bearbeiten möchte, sind das top Geräte wo die Preis / Leistung stimmt.
     
  6. mySky

    mySky Guest

    AW: Ferguson Ariva 200

    Stimmt das auch?
    Ich habe das schon anderes gelesen!
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.319
    Zustimmungen:
    4.012
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ferguson Ariva 200

    Mein 102e lief auch ab Werk.

    Aber es gab wohl mal eine Phase/Serie im Sommer 2012, die nicht ab Werk lief. Inzwischen ist der "Fehler" aber wohl behoben.
     
  8. OLAOLA

    OLAOLA Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2012
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Alles ILLEGALE
    AW: Ferguson Ariva 200

    Für Ferguson ARIVA HD-Receiver von 55,- € (102E) bis 90,- € (252 Combo)
    wirst Du die SKY Krüppel-Receiver bis zum ABO Ende in den Keller stellen.
    Der MEHRWERT der ARIVA`s ist in etwa Mercedes Premium gegen Dacia Minimum.

    :winken:
     
  9. piefke_in_wien

    piefke_in_wien Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ferguson Ariva 200

    Ich habe den 102er und der 252er. Bei beiden funktionierte die Aufnahme nach dem Update auf die aktuelle Ferguson-Firmware.
     
  10. John22

    John22 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ferguson Ariva 200

    Was mich wundert. Ferguson und Edision werden doch hier im Forum immer hervorgehoben. Wenn man aber Aufnahmen, auch von Pay-TV, nicht in ein TS-Format exportieren und auf einem anderen Receiver/Abspielgerät ansehen kann, dann sind die doch auch nicht besser als deutschen "Markenware" (Technisat, usw.). Ich bin auch am überlegen mir einen HDTV-Receiver für Kabel zuzulegen, aber da möchte ich schon Aufnahmen unabhängig vom Aufnahmegerät sichern können.
     

Diese Seite empfehlen