1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fehlersuche - digitale Empfangsprobleme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Laeuschen, 19. Dezember 2006.

  1. Laeuschen

    Laeuschen Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    48
    Anzeige
    Hallo zusammen, folgendes Problem:
    ich habe eine D-Box 2. Mit dieser kann ich an meiner Schüssel, welche nur einen Anschluss hat, problemlos alle Sender empfangen. Hänge ich sie aber an unsere große Hausschüssel mit 4 Anschlüssen (was mir persönlich lieber ist, denn dann hätte ich die Box im Wohnzimmer stehen), so empfängt sie hin und wieder alle Programme, seien es die Privaten, die Dritten oder die Öffentlich-Rechtlichen. Und plötzlich kommt es dann aber vor, dass sie zwar die Uhrzeit über die Schüssel kriegt und mir auch beim Zappen anzeigt, was auf welchem Kanal gerade läuft, doch es kommt weder Bild und Ton sondern nur die Anzeige, dass der Kanal zur Zeit nicht verfügbar sei (in etwa so: Fehler: Kanal zur Zeit nicht verfügbar). Das war auch so mit Premiere, als ich dort vor einiger Zeit mal Abonnent war. (Übrigens: per Analogreceiver kann ich an der Problemschüssel immer alles empfangen...).
    Es muss also an der Schüssel oder ggfs. an den Kabeln liegen, denn auf meiner anderen, kleinen Billig-Schüssel funktioniert es immer. Nur die steht eben im Schlafzimmer und Umstöpseln wäre zu problematisch, also suche ich nach dem Problem an der Schüssel. Wo kann das Problem liegen???
    Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2006

Diese Seite empfehlen