1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fehler in den Heften oder Verbesserungsvorschläge

Dieses Thema im Forum "DIGITAL FERNSEHEN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von masterD2007-nrw, 12. Mai 2007.

  1. masterD2007-nrw

    masterD2007-nrw Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Oberhausen
    Anzeige
    ich muss sagen ausser die einen oder anderen Fehler im Heft ist die Zeitschrift gelungen. Fehlerbeispiel im Innenteil-Heft Tividi die Sendelist ist ein wenig veraltet arrivo gibt es nicht mehr kino auf abruf und HD1 taucht garnicht auf (gibt es aber)usw...... auch beim Kabel die Frequenzen dazu schreiben wären super.

    Verbesserungen :

    Zu wenig Leserbriefe auch Forumsauszüge wären mal klasse, mehr Interview. Auch einige Berichte sind Kilometer lang aber sagen mir nicht viel oder die Lösung fehlt. Beispiel der Bericht Premiere Quali bla bla bla ok eine Liste mit messdaten und zwei seiten die mir nichts sagen ob sich was ändert was man ändern könnte nichts bla bla bla. Und Sportportal wäre gut naja wenn 6-8 Livesendungen laufen ist das Pixelmasch hoch 10. und die gemessene Bitrate für das ganze Portal oder pro Sendung weil wenn Ganz dann gute Nacht....

    Und am Anfang bei Neuigkeiten die seitenberichte Ok kurze info zu sendern ab wenn da steht bzw. humax bring neuen receiver ab sommer auf den markt großerer Festplatte und im neuen Schwarzdesign bla bla bla egal... super ohne Bild kann ich damit nichts anfangen

    auch wer wo jetzt arbeitet ist mir egal wenn mister x von der premiere geschäftsleitung nach Viva in die Küchenkantine wechselt.....

    aber sonst ein klasse heft wo sich das abo loht ...
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Fehler in den Heften oder Verbesserungsvorschläge

    ... was Tividi angeht, werden Veränderungen erst, wenn überhaupt, nach 3 Monaten oder später berücksichtigt.

    Die aktuelle dx-Digital Fernsehen ist angeblich Stand 18.4.2007, was Tividi angeht ist es Stand 15.1.2007. Unberücksichtigt sind:
    1. Einspeisung zusätzlicher Programme auf S35 bzw.K31 in NRW seit 27.2.2007:
      -> Viva, Comedy Central, QVC, HSE24, RTL Shop, 1-2-3.tv, terranova, DMAX, CNN, Bloomberg TV und Sonnenklar TV
    2. neue Programme in den Ausbaugebieten in NRW und Hessen seit 27.2.2007:
      -> France24 (engl), Al Jazeera Int., iMusic1, Traumpartner TV und Jamba TV
    3. neue International-Pakete die seit 27.2.2007 eingespeist und offziell seit 23.3.2007 vermarktet werden:
      -> Tividi Kroatien (RTL Televizija, HRT TV1, Balkanmedia TV, HRT HR1), Tividi Bosnien (NTV Hayat, Balkanmedia TV), Pink (Pink extra, Pink plus und Pink Radio)
    4. Einstellung von arrivo am 1.3.2007 und Start von "Kino auf Abruf" am 1.3.2007
    5. Einstellung von Xotix am 1.3.2007 und Start von Blue Movie am 16.4.2007 (letzteres ist durchaus verzeihbar)
    6. Umstellung der Xtra Music-Programme auf Music Choice am 27.3.2007
    7. Adult Channel wird noch aufgeführt, obwohl das Programm am 27.3.2007 durch Playboy TV ersetzt wurde
    8. im Paket tividiEXTRA wird immer noch Turner Classic Movies aufgeführt, obwohl das Programm am 05.12.2006 durch das deutsche TCM im tividiFAMILY-Paket ersetzt wurde
    9. im tividiEXTRA-Paket wird immer noch BBC Prime/BBC Learning aufgeführt. Auf BBC prime wurde zum 1.8.2006 die Programmstruktur geändert und BBC Learning gibt es seitdem nicht mehr nachts auf BBC prime
    10. zur Auflistung der Xtra-Music Programme wird auf Seite 73 verwiesen. Dort ist aber nichts über diese Radioprogramme zu finden.
    11. die von ish/iesy angebotenen Premiere-Pakete bleiben völlig unerwähnt. Zwar wird die Premiere Angebote eine Seite vorher beschrieben, wobei die Premiere-Pakete mitunter ganz andere Konditionen haben.
      Ein Premiere Paket kostet bei ish/iesy 9,99 €, im Gegensatz zu Premiere unabhängig ob 12 oder 24 Monate Mindestvertragslaufzeit.
      Außerdem gibt es bei ish/iesy die 4er-Kombi füt 29,90 € und die 5erKombi für 34,90 €, wobei statt Premiere Thema tividiFAMILY enthalten ist
    12. HD1 bleibt unerwähnt
    Die Seite kann man getrost ausreissen und auf der Toilette aufhängen, wo sie wenigstens sinnvoll verwendet werden kann ;)

    Es sollte eigentlich kein Problem für die DF-Redakteure sein, die Seite halbwegs aktuell zu halten. Aber offenbar schauen die Redakteure nicht hier ins Forum, wo massig Hinweise zu den o.g. Änderungen zu finden sind. Auch wenn die Redakteure die Infos nicht 1:1 übernehmen wollen, so ergeben sich doch zumindest Ansatzpunkte um ggf. einfach mal bei Unity Media nachzufragen.

    Die Frequenzen dazu zu schreiben ist meiner Ansicht nicht unbedingt erforderlich. Auf der anderen Seite nennt sich diese Beilage "DX" und mit dieser Bezeichnung sollten Frequenzangaben eigentlich selbstverständlich sein. Die Belegung ist weitestgehenst in allen Kabelnetzen von ish und iesy identisch. Lediglich in nicht ausgebauten Netzen gibt es bei einigen Kanälen minimale Abweichungen (S33 (zusätzlich Bahn TV), S40 (nur 64QAM moduliert) und S41 (nur 64QAM moduliert, ohne Job24 TV/Help TV und Zeitpartagierung von Bibel TV)). Darüber hinaus sind die Programme, die in den ausgebauten Netzen auf den Kanälen K27 - K30 und K32 verbreitet werden, in den nicht ausgebauten Netzen nicht verfügbar. Die in den ausgebauten Netzen auf den Kanälen K31 und K38 verbreiteten Programme, werden in nicht ausgebauten Netzen auf S35 bzw. K21 verbreitet.
    Die aktuellen Aktivitäten auf K30 lasse ich mal aussen vor, da diese erst nach dem 18.4.2007 stattgefunden haben ...

    ... sinnvoll fände ich auch, dass in der DVB-T Rubrik Kanalbelegungen inkl. Frequenzangaben aufgeführt würden ...
     
  3. clinteastwood

    clinteastwood Junior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Beiträge:
    58
    AW: Fehler in den Heften oder Verbesserungsvorschläge

    hab grad ma en leserbrief per email geschickt, hoffentlicht nehmen die den zur kenntniss

    hi,
    hatte am Freitag das neue Heft in den Händen.
    erstmal finde ich es gut, das ihr endlich den TCM-Sender in das Heft aufgenommen habt, hat ja lang gedauert.
    ok das war das gut, kommen wir zum schlechten:
    jetzt habt ihr Silverline und AXN verkleinert, das find ich gar nicht toll, weil das jetzt einiges fehlt. warum verkleinert ihr nicht RTL Crime, da laufen eh nur 3-4 Serien am Tag, da ist das ja nicht so wichtig. das selbe ist mit den ganzen Sendern wie RTL Living, Passion, tv-gusto, E Entertainment - diese könnt ihr alle verkleinern, da läuft ja nix, und wenn auch nur 3-4 sendungen am tag, und von denen immer 4-5 Folgen, dann habt ihr wieder platz für die Film-Sender.
    Abfang Juni braucht ihr wieder eine Spalte, dann kommt nämlich der Biographie Channel hinzu.
    Vielleicht könntet ihr Premiere Sport und Arena zu den Premiere Seiten packen, dann ist da auch wieder Platz.
    Aber AXN und Silverline zu verkelinern war nicht gut.

    und noch eine kleinigkeit:
    wie wäre es wenn ihr mehr leserbiefe veröffentlicht?

    so das war jetzt eine menge, ich hoffe der Brief wird nicht gekürzt, fande ich schade

    viele grüße
     

Diese Seite empfehlen