1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

fehlende Pro7Sat1-Gruppe

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Ampfinger, 6. Juni 2007.

  1. Ampfinger

    Ampfinger Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    75
    Anzeige
    Hallo!
    Habe hier in meiner neuen Wohnung einen digitalen Kabelanschluss über ewt, welcher allerdings nur das Signal der KDG durchschleift (wohne in Wasserburg am Inn / Bayern).
    Ich habe nun gestern meine Premiere Karte (K02) angeschlossen und empfange - erwartungsgemäß - digital die öffentlich-rechtlichen sowie das Premiere Programm. Die anderen gefundenen Digital-Kanäle (NASN etc.) sind verschlüsselt, was ja klar ist.
    Nun mein eigentliches Problem besteht darin, dass bei einem Sendersuchlauf die Sender Sat1, Pro7, RTL, RTL2 etc. (also die Privat-verschlüsselten) nicht mal auftauchen! Sie müssten doch in der Liste enthalten sein, auch wenn nicht anschaubar (da verschlüsselt).
    Das Haus ist knapp 10 Jahre alt und ich habe einen Technisat PR-K Receiver.

    Wieso sehe ich diese Sender nicht?

    Danke im Voraus
    Ampfinger
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.703
    Ort:
    Magdeburg
    AW: fehlende Pro7Sat1-Gruppe

    Auf welcher Frequenz liegen dort die Privat-Sender?
    Hört sich wie ein 256 QAM-Problem des Receivers an. Oder die Anschlussdose und Verstärker lassen obere Frequenzen nicht mehr durch.
     
  3. skc

    skc Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    84
    AW: fehlende Pro7Sat1-Gruppe

    Das liegt definitiv am Verstärker, die Privaten sind bei der KDG auf S40/S41.

    Da die ewt bei dir für das Hausnetz verantwortlich ist, musst du dich an die wenden.

    P.S.: Sei froh, dass du das Signal von KDG bekommst, da sind wenigstens die Privaten drinnen :D
     
  4. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: fehlende Pro7Sat1-Gruppe

    Die Free-TV-Sender der RTL- und P7S1-Gruppe sind im Netz von Kabel Deutschland noch auf 64 QAM moduliert.
     
  5. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: fehlende Pro7Sat1-Gruppe

    Versuche die Sender über deinen Receiver manuell auf den Frequenzen 450 und 458 Mhz zu suchen.
     
  6. skc

    skc Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    84
    AW: fehlende Pro7Sat1-Gruppe

    Ich bin ja blöd :eek: , RTL, Sat.1, ProSieben, usw. befinden sich ja auf S39/S40 :eek:
     
  7. Ampfinger

    Ampfinger Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    75
    AW: fehlende Pro7Sat1-Gruppe

    habe nun eine Sendersuche manuell gemacht und bei 450 tatsächlich was gefunden (z.B. RTL) ! Allerdings bei 458 findet er nix , weswegen weiterhin z.b. sat1 fehlt.

    Noch jemand eine Idee? Wenn ich mich an ewt wende, was würden die maximal machen? Selber das Haus prüfen?
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: fehlende Pro7Sat1-Gruppe

    Das wird am Verstärker liegen der nur bis 450MHz geht.

    Gruß Gorcon
     
  9. Ampfinger

    Ampfinger Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    75
    AW: fehlende Pro7Sat1-Gruppe

    Habe nun bei der ewt angerufen, die schicken demnächst nen Techniker vorbei.
     
  10. Ampfinger

    Ampfinger Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    75
    AW: fehlende Pro7Sat1-Gruppe

    soeben rief mich der Techniker an und teilte er mir mit, er war erst neulich in meiner "Ecke" und hat dort festgestellt, dass die Leitungen, respektive die Verstärker in der Straße schon zu alt sein und nur ungefähr 450Mhz durchlassen! (daher S40 = 458Mhz nix gut)
    Er hat sich schon mit KDG (dem Signallieferant) in Kontakt gesetzt und die wollen - angeblich - demnächst dort was machen...na dann heißt es abwarten...
     

Diese Seite empfehlen