1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Feedback erwünscht!

Dieses Thema im Forum "HDTV - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Alexander Rösch, 9. August 2010.

  1. Alexander Rösch

    Alexander Rösch Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Über fünf Jahre nach der Erstausgabe bekommt die DIGITAL TESTED nun auch endlich ihren eigenen Forenbereich hier auf Digitalfernsehen.de.

    Wir Redakteure freuen uns auf Anregungen, Lob, aber auch kritische Anmerkungen zur gedruckten Ausgabe. Welche Geräte würdet Ihr gerne im Heft getestet sehen, welche Themen vermisst Ihr oder wünscht Ihr Euch für die Zukunft? Hier ist der Platz für Euer Feedback.
     
  2. dittsche

    dittsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    1.742
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Feedback erwünscht!

    Was mich immer mal interessieren würde:

    Anhand welcher Geräte werden die Tests erstellt. Leiht Ihr die Euch aus ? Kann mir ja nicht vorstellen, dass Ihr jedes getestete Gerät auch tatsächlich erwerbt.

    Und Bonusfrage: Wird bei jedem Gerät nur ein Exemplar getestet oder auch schon mal zwei, drei der gleichen Baureihe ? Könnte ja sein, dass Ihr mal ein "Montagsgerät" verwischt.

    LG Dittsche
     
  3. Alexander Rösch

    Alexander Rösch Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Feedback erwünscht!

    Wir greifen wie alle Fachzeitschriften auf von den Herstellern bereitgestellte Testmuster zurück. Falls bei den Messungen auffälige Abweichungen zutage treten - etwa weil massive Abweichungen von bauähnlichen Modellen des Anbieters zu beobachten sind - werden Ersatzgeräte zur Validierung der Messungen herangezogen. Keimt der Verdacht auf, dass wir "geschönte" Hardware, die nicht mit der Verkaufsfassung des Geräts identisch ist, im Labor stehen haben, besorgen wir uns in Ausnahmefällen auch Vergleichsexemplare aus dem freien Handel.
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Feedback erwünscht!

    Was passiert mit den bereit gestellten Geräten nach den Testreihen?
     
  5. Alexander Rösch

    Alexander Rösch Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Feedback erwünscht!

    Die gehen nach Abschluss aller Messungen, die im Testprotokoll für künftige Vergleichsreihen intern dokumentiert werden, natürlich an die Hersteller zurück. Wir bauen hier keinen TV-Fuhrpark auf, falls Du darauf anspielst.
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Feedback erwünscht!

    ne,nee ;)
    Hätte ja sein können, das solche Geräte gegen einen Obolus weiter gegeben werden (können).
    Ich stellte die Frage unter dem Gedanken, das es weltweit sehr viele Testredaktionen gibt und die auch Geräte bekommen. Ich glaube nicht, daß diese immer wieder die aus dem gleichen Portfolio gespeißt werden.
     
  7. Sebulba

    Sebulba Senior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Feedback erwünscht!

    Was mir bei DT und auch vielen anderen solcher Testzeitschriften immer wieder auffällt, ist die scheinbare Abhängigkeit zwischen redaktionellen und werbenden Content.

    Jeder muss sein Geld verdienen,das ist klar.

    Auffällig ist jedoch die Art der Testergebnisse, im Vergleich zur gleichzeitig gebuchten Werbung der Hersteller innerhalb der jeweiligen Publikation.

    Welcher Verlag kann es sich heutzutage schon leisten, einen Werbekunden durch schlechte Testergebnisse zu vergraulen :rolleyes:
     
  8. Alexander Rösch

    Alexander Rösch Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Feedback erwünscht!

    @Lechuk: Nein, es ist in der gesamten Branche üblich, dass die Geräte nach einer festgelegten Leihstellungsphase wieder an den Hersteller zurückgeschickt bzw. per Spedition abgeholt werden. Die Rückläufer landen in der Regel dann bei weiteren Redaktionen. Nicht jeder Hersteller will für 100 Testberichte immer wieder ein fabrikneues Gerät auf die Reise schicken.

    @Sebulba: Da kann ich für die DIGITAL TESTED und den Auerbach Verlag nur energisch widersprechen. Natürlich finanzieren Anzeigenkunden letztlich die Gehälter der Redaktion und der übrigen Mitarbeiter mit. Daraus abzuleiten, dass sie sich durch ihre Inserate gleichzeitig positive Tests erkaufen, ist blanker Unsinn. Zum einen beruhen unsere Wertungstabellen ja auf klar spezifizierten technischen Messungen, die man nicht einfach "frisieren" kann, um einzelne Geräte künstlich in bessere Wertungsregionen zu hieven. Dann würden die Konkurrenten auch zu Recht bei uns auf der Matte stehen und sich über Wettbewerbsverzerrung beschweren.

    Zum anderen sind Hersteller in der Regel souverän genug, um auch mit Kritik umzugehen und nicht quer durch den Blätterwald Lobeshymnen auf ihre Geräte zu erwarten. Außerdem will man ja in allen relevanten Titeln vertreten sein. Würde man Publikationen, in denen man mit einem Gerät mal schlecht wegkommt, mit einem Anzeigenboykott belegen, würde man sich damit letztlich ins eigene Fleisch schneiden, weil man die entsprechenden Leser nicht mehr erreicht.
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Feedback erwünscht!

    Danke für die ausführliche Antwort.
     
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Feedback erwünscht!

    Oftmals werden Receiver nicht mit allen versprochenen Funktion ausgeliefert die auch nie im vollen Umfang nachgeliefert wurden. Gute Beispiele sind die Netzwerkfähigkeiten von Vantage 8000 und Humax ICord oder auch Kathrein mit der Firmware für die UFS 910.

    Wie wäre es mal mit einer Rubrik "gebrochen Versprechen" (oder so ähnlich)?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2010

Diese Seite empfehlen