1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FDP befürchtet durch GEZ-Reform "Supermeldebehörde"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. September 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.346
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die innenpolitische Sprecherin und stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Gisela Piltz, hat die Pläne zur Reform der Rundfunkgebühren kritisiert. Piltz befürchtet, dass die Gebühreneinzugszentrale durch die Änderungen zu einer "Supermeldebehörde" wird.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: FDP befürchtet durch GEZ-Reform "Supermeldebehörde"

    Ach.. und ich dachte die FDP war dafür die GEZ abzuschaffen.

    Aber die wussten noch nie was sie wollen.
     
  3. PayTView

    PayTView Platin Member

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    2.354
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Fernseher & Bluray-Player
    AW: FDP befürchtet durch GEZ-Reform "Supermeldebehörde"

    Nun nun, die wissen durchaus was sie wollen! An der Macht sein, ihre Diäten kassieren und keine wichtigen Aufgaben erledigen, sondern lieber unwichtige kleine. :winken: Die FDP will ja auch nur im Gespräch bleiben weil es sie eben gibt.
     
  4. Maddin33

    Maddin33 Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: FDP befürchtet durch GEZ-Reform "Supermeldebehörde"

    Die GEZ iat ja jetzt schon eine Supermeldebehörde. ;)
     
  5. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: FDP befürchtet durch GEZ-Reform "Supermeldebehörde"

    Ist schon irgendwie witzig...

    Ist es nicht die FDP die für den ÖRR eine Haushaltsabgabe gefordert hat? Nun wird es sie geben und es ist immer noch nicht richtig :rolleyes:
     
  6. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: FDP befürchtet durch GEZ-Reform "Supermeldebehörde"

    Die FDP hat doch nur Angst um ihr Klientel die ihr Geld ins Ausland schaffen und deren Daten auf CDs zurück kommen. :LOL:
     
  7. conspiracy

    conspiracy Guest

    AW: FDP befürchtet durch GEZ-Reform "Supermeldebehörde"

    Die FDP? Gibts die immer noch? :D
     
  8. Burkhard1

    Burkhard1 Gold Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    300
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: FDP befürchtet durch GEZ-Reform "Supermeldebehörde"

    Hallo,

    wie immer fast alles Schwachsinnskommentare.

    Ich lese die Meldungen von digitalfernsehen fast täglich und finde das Angebot gut, jedoch sind die Kommentare dazu überflüssig.

    Es sind immer die gleichen , ein handvoll Leute, die zu allem und jeden ihren Kommentar abgeben, obwohl sie von der Materie keine Ahnung haben. Wenn immer wieder das selbe behauptet wird , ist es trotzdem nicht richtig. Es müssen offenbar hier überwiegend alles Geschäftsführer oder Vertriebsleiter kommentieren, das sie ja alles besser wissen und die Lösung sämtlicher Probleme kennen, oder sollte ich mich da irren?

    Die Kommentarfunktion ist theoretisch eine gute Sache, jedoch praktisch ärgerlich , weil immer die sellben Leute ihren Schwachsinn schreiben und das stösst Kunden, die die Meldungen hier lesen ab.

    Die Redaktion sollte sich mal gedanken über die Abschaltung der Kommentarfunktion machen.

    Mfg

    Burkhard
     
  9. conspiracy

    conspiracy Guest

    AW: FDP befürchtet durch GEZ-Reform "Supermeldebehörde"

    Gekränktes Mietglied einer 3%-Abwärtspartei oder welchen Sinn soll der Beitrag ergeben?
     
  10. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

Diese Seite empfehlen