1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Farbverlust in Essen, NRW

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von bogol, 26. Juni 2005.

  1. bogol

    bogol Neuling

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Ich habe folgendes Problem: ich empfange DVB-T über eine Zimmerantenne mit dem Thomson DTI 1000 in Essen-Holsterhausen. Seit ein paar Tagen ist die Farbe weg. Am Fernseher liegt es nicht, DVDs kann ich einwandfrei in Farbe sehen. Ob's am Sender liegt weiß ich nicht - denn auch das Menü des Thompson wird in s/w angezeigt. Resets und Durchtesten sämtlicher Einstellvarianten haben nichts gebracht.

    Hat irgendjemand ähnliches erlebt? Oder sonst gute Ratschläge?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juni 2005
  2. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Farbverlust in Essen, NRW

    schau mal in der audio/videoeinstellung,ob fbas oder rgb eingestellt ist...
    eventuell liegts am scartanschluß...wenn zum beispiel die stecker nicht richtig fest sitzen....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Juni 2005
  3. bogol

    bogol Neuling

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Farbverlust in Essen, NRW

    Danke für die Antwort! :)

    Das Kabel hab ich schon getauscht - ohne Ergebnis (am DVD-Spieler kommt auch damit Farbe). Die Farbeinstellung ist auf RGB (werksseitige Einstellung, die bisher problemlos lief). Jetzt bin ich etwas ratlos...
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Farbverlust in Essen, NRW

    Tausch doch mal die Scartstecker am Fernseher, die von DVD und DVB-T. Vielleicht liegts dort auch am Eingang?
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Farbverlust in Essen, NRW

    Wenn wirklich RGB übertragen wird, kann es nicht am Kabel liegen.
     
  6. POCI

    POCI Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Ort:
    OB/MH -Styrum/Dümpten
    Technisches Equipment:
    Tevion MD29006
    AW: Farbverlust in Essen, NRW

    Farbverlust *g* Wenn ich überhaupt was hätte. :eek:

    War am WE nicht hier und wollte eben ein bissel Fernsehen und wat is ?
    Nix. Alles schwarz, absolut null Signal...auf allen Kanälen.

    Hab auch zwischen Zimmerantenne und (immernoch auf analog ausgerichtete) Dachantenne umgestöpselt. nüxx. Is der Turm in Essen abgebrannt ?
     

Diese Seite empfehlen