1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Family TV via Satellit gestartet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Februar 2015.

  1. bolero700813

    bolero700813 Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    7.083
    Zustimmungen:
    1.614
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    AW: Family TV via Satellit gestartet

    Satellitenaustrahlung hin oder her .. wenn es nicht Astra ist, können sie es auch gleich sein lassen. Denn die Reichweite für deutsches Publikum ist über Hotbird alles andere als berauschend.

    Für mich bleibt der Sender eine Lachnummer.
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    17.379
    Zustimmungen:
    1.101
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo 4K 8TB VTI Octo-Tuner (FBC-Frontend via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero 4K (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (ex AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 75" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 55" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x GT-Sat Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus (a"CSS)
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - nach DIN
    AW: Family TV via Satellit gestartet

    Darum gibt es ja auch von jedem eine Meinung die ER dann umsetzen/beherzigen kann.
     
  3. Exideem

    Exideem Guest

    AW: Family TV via Satellit gestartet

    Ist hier im Kabel umgekehrt. Der Sender läuft zwar nicht, dafür aber der EPG. :D
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    52.301
    Zustimmungen:
    8.294
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Family TV via Satellit gestartet

    Dann hat er ja seinen Unterhaltungsauftrag erfüllt.
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    17.379
    Zustimmungen:
    1.101
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo 4K 8TB VTI Octo-Tuner (FBC-Frontend via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero 4K (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (ex AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 75" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 55" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x GT-Sat Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus (a"CSS)
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - nach DIN
  6. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Family TV via Satellit gestartet

    Hotbird hat doch eine beachtliche Reichweite, größer als Astra.....nur eben nicht im direkten Zielgebiet des Senders, aber so pingelig muss man ja nicht sein ;)


    Wolfgang
     
  7. lurgi

    lurgi Junior Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Family TV via Satellit gestartet

    vom getränkemarkt zum resteverwerter von inhalten die selbst für sat1gold zu grottig sind. und dann noch ganz europa mit seinem programm beglücken - aber nur über hotbird. aber das deutsche fernsehpublikum kann das familienfernsehen ja auch über astra sehen - via hbbtv-stream :LOL:

    oh im märz relauch. der wievielte ist das dann???
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2015
  8. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Family TV via Satellit gestartet

    Habe den Sender gefunden, aber keinen TON!
    Ist der Audio-PID 259 falsch?
     
  9. Kreisel

    Kreisel Institution

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    16.066
    Zustimmungen:
    3.030
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Family TV via Satellit gestartet

    Dann kann dein Receiver wohl nichts mit AAC-Ton anfangen.
     
  10. linutant

    linutant Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Family TV via Satellit gestartet

    Jaja. Den gibts seit September bei UM.
    Er sendet seit dem ein geniales Programm
    (*Auf Grund technischer Störung nicht empfangbar. Sie sehen bald ein Ersatzprogramm*)