1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Familien Duell" kommt zurück – mit Daniel Hartwich und Promis

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Mai 2013.

  1. XL-MAN

    XL-MAN Lexikon

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    20.258
    Zustimmungen:
    3.427
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    AW: "Familien Duell" kommt zurück – mit Daniel Hartwich und Promis

    Werner hat letzten Sonntag tatsächlich "Familienduell" bei Andrea Kiewel im 2DF Fernsehgarten moderiert. Leider nur 2 Spielrunden.
    Aber!! Original Werner!! Das waren noch Zeiten.......:)
     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.668
    Zustimmungen:
    724
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Familien Duell" kommt zurück – mit Daniel Hartwich und Promis

    Genau das ist das Problem - Daniel Hartwich ist mittlerweile die RTL-Allzweckwaffe und bekommt alles mögliche aufgedrückt. Dadurch bekommt er einfach kein "Gesicht". Dschungel, "Let's Dance", "Supertalent", "Cash Crash", "Familienduell" - von Trash über seichte Unterhaltung bis hin zum Casting ist da alles dabei. Früher hatte jede Sendung ihr eigenes Gesicht, bzw. jedes Gesicht seine eigene Sendung. Harry Wijnvord war der Onkel von "Der Preis ist heiß", Ulla Kock am Brink das Gesicht der "100.000 Mark Show", Linda de Mol die Tante von der "Traumhochzeit", Werner Schulze Erdel der Mann vom "Familienduell" usw. Nur Daniel Hartwich ist irgendwie alles und nichts. Ich mag ihn an sich, aber teilweise kommt es mir so vor, als würde er sich mit diesen ganzen Sendungen nicht unbedingt wohlfühlen. Beim "Familienduell" fand ich seine Leistung auch OK, aber auch irgendwie austauschbar, so wie vieles andere in der Show. Das fängt schon beim Bühnenbild an - das wirkt zwar alles sehr modern, aber passt irgendwie nicht so ganz zur Show. Bei sowas wie DSDS, wo die Bühne schon fast wirkt als hätte sie ein Eigenleben (ich weiß gerade nicht, wie ich es anders beschreiben soll) passt das, nur zum "Familienduell" wäre eine etwas kompaktere und wohnlichere Athmosphäre passender.
    Ich verstehe auch wirklich nicht, warum RTL das so sehr verlernt hat. Höher, schneller, weiter passt eben nicht überall und wirkt dann schnell sehr kalt. Da hilft dann auch ein warmer Magenta-Farbton nicht. ;)
    Sie versuchen sich immer wieder an Neuauflagen von Klassikern, die vom Konzept her auch heute noch funktionieren könnten - nur bei der Umsetzung geht grundsätzlich irgendwas gehörig schief.

    Das "Familienduell" letzte Woche im Fernsehgarten wirkte auf jeden Fall trotz einiger Pannen beim Spiel (beim Durchfragen die erste Antwort statt die des Teamkapitäns angenommen usw.) harmonischer als die Neuauflage bei RTL. RTL ist leider unter dem Erfolg der letzten Jahre zu sehr zur Quotenmaschine geworden und scheinbar denkt man da inzwischen, dass das Erfolgskonzept einer Sendung auch bei jeder anderen funktionieren muss.
     
  3. MaxiKing

    MaxiKing Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: "Familien Duell" kommt zurück – mit Daniel Hartwich und Promis

    Daniel Hartwich an sich ist schon ein guter Moderator. Aber den Leuten geht es einfach langsam auf den Sack das er fast jede Sendung moderiert. Gestern sogar zwei hintereinander, geht's noch?
    ZDF sollte sich den Werner-Schulze-Erdel schnappen. Aber die haben wohl nach ihre Neuauflage von der Pyramide erstmal genug.
     
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    32.123
    Zustimmungen:
    9.844
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: "Familien Duell" kommt zurück – mit Daniel Hartwich und Promis

    Man hat einfach keine künstlerische Ader mehr, das hat man verlernt, weil der Sender wie gesagt nur aufs Kohle machen ausgerichtet wurde. Und da man nun praktisch 10 Jahre mit den selben drei Shows genug Geld verdienen konnte, hat man die paar Leute, die vielleicht noch in der Richtung fähig waren, entweder rausgeworfen oder die haben ihr Handwerk verlernt.
    Echte Innovation gibt es bei RTL sowieso seit Jahren nicht mehr, alle Ideen klaut man aus dem Ausland. Niggemeier demonstrierte das mal in seinem Blog - man klaute sogar ein DSDS Intro von einem Eurovision Intro des schwedischen Fernsehens, fast 1:1.
    Man nimmt für "DSDS" zwar ordentlich Kohle in die Hand - aber in Sachen Innovation ist trotzdem Wüste, man muss klauen gehen. Denn das kann eben nicht jeder, und wenn das Umfeld ist wie bei RTL, dann entwickelt sich da auch nichts mehr.
     
  5. Badula82

    Badula82 Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Familien Duell" kommt zurück – mit Daniel Hartwich und Promis

    Eine Straßenlaterne könnte besser moderieren... :winken:
     
  6. körper

    körper Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-50HXN888
    Sky komplett mit Sky Q Receiver
    AW: "Familien Duell" kommt zurück – mit Daniel Hartwich und Promis


    Wenn du das w bei Allzweckwaffe streichst passt das:D


    nichts für ungut! ich mag so ein aalglatten Hund einfach nicht
     
  7. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    18.233
    Zustimmungen:
    3.106
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Familien Duell" kommt zurück – mit Daniel Hartwich und Promis

    Warum sind die bisherigen Neuauflagen der alten Quotenhits "100.000 Mark-Show" und "Traumhochzeit" denn wohl gescheitert?
    Richtig: Weil man die vertrauten Moderatorinnen von damals gegen ach so moderne ausgetauscht hat. Dadurch ging das ganze Flair von früher flöten.
    Wie kann man ernsthaft Linda de Mol gegen eine Soap-Schauspielerinn tauschen oder damals Marijke Amado gegen Blümchen?

    Der kann gut moderieren.
    Er ist sehr schlagfertig und dabei nicht beleidigend!
    Könnte ohne Probleme Wetten, dass übernehmen.
     
  8. Wambologe

    Wambologe Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    4.453
    Zustimmungen:
    3.314
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Familien Duell" kommt zurück – mit Daniel Hartwich und Promis

    Rückwirkend dürfte die Moderatorin bei der 100.000 Euro Show das kleinste Problem gewesen sein. Die Show war von vorn bis hinten einfach billig.. und es gipfelte in einen Plastiktresor, der mitten im Studio stand und von der Moderatorin mit der Hand geöffnet werden musste. Ulla wurde übrigens nach den beiden neu aufgelegten Folgen angefragt, sie hat aber abgelehnt. (siehe: Kultur | Medien |)

    Die Neuauflage der Traumhochzeit wurde im August 2012 angekündigt. Linda de Mol brachte im Mai 2012 ihr geflopptes The Winner Is.. in Sat.1 zu Ende. Das dürfte wohl zu sehr zusammengefallen sein. Andererseits hat aber die ZDF-Neuauflage mit Linda de Mol auch eher enttäuscht hat:
    ZDF-Neuauflage: DWDL.de - "Traumhochzeit"-Comeback im ZDF enttäuscht
    RTL-Neuauflage: DWDL.de - "Kleiner Lord" lässt "Traumhochzeit" alt aussehen

    Ich glaube aber, dass tatsächlich Lindas Sat.1-Flop das entscheidende KO-Argument war.
     
  9. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    18.233
    Zustimmungen:
    3.106
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Familien Duell" kommt zurück – mit Daniel Hartwich und Promis

    Interessant. Danke für die Info!
    Schade, hätte gerne ein Remake mit der Original-Moderatorin gesehen.
    Wie man heute sieht, hat sich "Die perfekte Minute" ja nicht so lange etabliert.
    Da war die 100.000-Mark-Show ja auch bei Weitem spannender, wie ich finde.

    Fand ich sehr seltsam und schade, dass Linda´s Comeback so verlaufen ist.
    Shame on German Viewers...
     
  10. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: "Familien Duell" kommt zurück – mit Daniel Hartwich und Promis


    Nur das Original wird gut sein,wie so oft.