1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Falscher Schuldner - Landgericht verdonnert TV -Sender zu Schmerzensgeld

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. August 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    München - Die 9. Zivilkammer des Landgerichts hat einen Fernsehsender zu einem Schmerzensgeld in Höhe von über 5 000 Euro verurteilt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Falscher Schuldner - Landgericht verdonnert TV -Sender zu Schmerzensgeld

    Gut so. Die Sender dürfen sich nicht alles erlauben.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.574
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Falscher Schuldner - Landgericht verdonnert TV -Sender zu Schmerzensgeld

    Das Gerichtsvollzieher(rinnen) und die Polizei sich für solch eine Sendung hergeben sollte schon zu denken geben.
    Für mich völlig daneben!
     
  4. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    AW: Falscher Schuldner - Landgericht verdonnert TV -Sender zu Schmerzensgeld

    Alle die solche Sendungen verfolgen sollten sich einmal selbstkritisch fragen ob sie selbst es so gut fänden wenn bei Ihnen vor der Haustür ein Gerichtsvollzieher steht zusammen mit Polizei und Kamerateam, unangemeldet in die Wohnung eindringt, das dann auch noch ausstrahlt und einen in Unterwäsche zeigt und das alles aufgrund einer Verwechslung!
     
  5. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Falscher Schuldner - Landgericht verdonnert TV -Sender zu Schmerzensgeld

    Die scheinen aber straffrei davon zu kommen, ansonsten sind 5000 € für ProSiebenSat.1 doch Kleinkram.

    Zustätzlich zu dem Schmerzensgeld wäre eine ordentliche Strafzahlung wünschenswert.
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Falscher Schuldner - Landgericht verdonnert TV -Sender zu Schmerzensgeld

    @Dyllan Hunt
    Ohne zustimmung darf aber nicht gesendet werden.
    Auch hier wurde ja nicht ohne zustimmung ausgetrahlt.

    Und ja mir persönlich wäre das egal.
    Weil ich sie 1. dann nicht in die wohnung lassen würde und 2. die zustimmung zur ausstrahlung nicht geben würde.
    Ob da nun noch 2 mehr oder weniger dabei sind...
     
  7. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    AW: Falscher Schuldner - Landgericht verdonnert TV -Sender zu Schmerzensgeld

    Solang eine fehlende Zustimmung lediglich 5000 EUR kostet ist dies sicherlich kein Hinderungsgrund.
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Falscher Schuldner - Landgericht verdonnert TV -Sender zu Schmerzensgeld

    Naja ob die strafe auch 5000 € beträgt wenn ich die nicht erteile die erlaubnis sei mal dahin gestellt.

    Hier gab es ja eine zustimmung.
    Ob die richter genauso entschieden hätten wenn derjenige direkt keine abgegeben hätte?

    Ja ich weiß das das Gericht sie für nichtig erklärt hat.
    Das Urteil ist sicherlich viel zu lasch.

    Aber 5000 € für mich in unterhose und verdecktem gesicht.
    Naja warum nicht? ;).
     
  9. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Falscher Schuldner - Landgericht verdonnert TV -Sender zu Schmerzensgeld

    Wir wissen nicht wie es zu der Erlaubnis gekommen ist, ich kann mir durchaus vorstellen das Gerichtsvollzieher oder Polizisten die ihn untergejubelt haben.

    Fakt ist das die Summe keinen Sender von solchen Aktionen abhalten wird.
     
  10. bibineustadt

    bibineustadt Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    3.352
    Ort:
    HALLE - NEUSTADT + RHEIN MAIN
    Technisches Equipment:
    jede Menge ! ( von DSR - HD und von analog bis digital,egal ob SAT oder KABEL )
    AW: Falscher Schuldner - Landgericht verdonnert TV -Sender zu Schmerzensgeld

    5.000 € bezahlen die doch aus der Portokasse !!! 500.000 € dann hätte das eine Wirkung. Aber so ....


    Gruss aus Neustadt
     

Diese Seite empfehlen