1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

falsche tonspur

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von German, 8. Juli 2007.

  1. German

    German Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    31
    Ort:
    74635 Kupferzell
    Anzeige
    ich bin schon im hilfe-forum, vielleicht ist dieses hier noch geeigneter. ich kann nicht mehr in die ard schalten. das zuletzt gesehene programm bleibt erhalten. wenn ich nach rechts ins menü gehe, erhalte ich ard ohne ton. ich muss über die gelbe taste von dolby zu audio selection um ton zu haben. wenn ich später diesen vorgang wiederhole, habe ich wieder keinen ton. es ist wieder dolby eingestellt. dieses problem hatte ich noch nie. was ist da kaputt.
     
  2. German

    German Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    31
    Ort:
    74635 Kupferzell
    AW: falsche tonspur

    Jetzt habe ich den Sender gelöscht und neu ins Bouquet gestellt. Ich kann wieder hin und her schalten, aber nur, wenn die Tonspur Dolby eingestellt ist und dann kommt kein Ton. Beim ZDF kommt über Dolby Ton. Wenn ich auf Audio Selection gehe, kommt Ton, ich kann aber nicht hin und her schalten. Immer noch komisch. Was bedeutet überhaupt diese Möglichkeit Audio selection?
     
  3. German

    German Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    31
    Ort:
    74635 Kupferzell
    AW: falsche tonspur

    falscher Fachbegriff: nicht audio selection, sondern audio description.

    Ich habe jetzt auch ohne Erfolg bei den Einstellungen die zweite Variante im Audio-Bereich probiert, ohne Erfolg.

    Einstellung ist jetzt wieder: Digitalton AUS
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: falsche tonspur

    Wenn Du keine DD Anlage angeschlossen hast solltest Du auch nicht DD einstellen.

    Stell mal unter Menü/Einstellungen/Audio die Standard Tonspur auf Stereo dann wird nicht die AC-3 Tonspur als Standardspur verwendet.

    Gruß Gorcon
     
  5. German

    German Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    31
    Ort:
    74635 Kupferzell
    AW: falsche tonspur

    Danke für die Antwort, Gorcon

    Leider kann ich auf meiner Sagem D-Box2 unter Einstellungen/Audio nicht viel machen außer Digitalton aus oder eine andere Einstellung, die auch nichts brachte. Ich finde nichts, wo ich auf Stereo schalten kann. Außerdem ging ja bis gestern abend alles, das Problem kam ganz plötzlich auf, ich habe nichts verstellt.


    Einzige Neuerung: seit 2 Wochen habe ich einen DVD-Recorder mit Festplatte angeschlossen, bisher gab es aber noch keine Probleme.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: falsche tonspur

    Dann schalte den Digitalton aus (wenn Du ihn sowiso nicht nutzt).

    Gruß gorcon
     
  7. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: falsche tonspur

    und dann fals dann immr noch die DD spur an ist noch auf die jeweilige ton spur. Die müsste sich dann die Box merken
     
  8. Freak2001

    Freak2001 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2001
    Beiträge:
    317
    Ort:
    -
    AW: falsche tonspur

    Ich habe glaube ich das gleiche Problem.

    Besitze eine Nokia D-Box 2, Digitalton ist eingeschaltet da ich Dolby Digital nutze.
    Seit gestern habe ich folgendes Problem, wenn ich die ARD einschalte habe ich zwei Tonspuren Dolby und Audio Description, die Dolby Tonspur ist voreingestellt und über den Fernseher wird Stereo ausgegeben.
    Wenn ich jetzt auf einen Fernsehsender schalte der zwei Tonspuren anbietet z.B. ZDF und wieder zurück habe ich keinen Ton und muss Audio Description auswählen um einen Stereo Ton zu bekommen.
    Wenn ich diesen Vorgang wiederhole, schaltet die D-Box 2 zwar zur ARD, aber Bild und Ton des vorherigen Senders laufen weiter.

    Das gleiche Problem tritt auch bei meiner Phillips D-Box 2 mit ausgeschalteten Digitalton auf.

    Hat die ARD bei der Ausstrahlung etwas geändert was der BetaReseach-Software nicht bekommt?
     
  9. Jefferson

    Jefferson Senior Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2001
    Beiträge:
    318
    AW: falsche tonspur

    Meiner Meinung nach fehlt bei der d-box-Audioauswahl die "normale" erste Tonoption bei der ARD, also Stereoton.
    Wenn man zur ARD schaltet hat man die Dolby-Spur und die liefert natürlich ohne Anlage keinen Ton.
    Ich habe noch einen zweiten Receiver (Humax PR-Fox C). Hier ist die normale Stereospur vorhanden und es werden wie beim ZDF 3 Tonoptionen angezeigt.
    Die ARD muss also etwas geändert haben, mit dem die d-box nicht zurechtkommt.
     
  10. German

    German Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    31
    Ort:
    74635 Kupferzell
    AW: falsche tonspur

    Danke Freak 2001. Genau das ist die Beschreibung meines Problems. Meine Lösung: Stecker ziehen! Jetzt geht es wieder (vorerst).
     

Diese Seite empfehlen