1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Facebook halbiert Wert: Alteigner entledigen sich ihrer Anteile

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. August 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.056
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nachdem sich Facebook-Alteigentümer von weiteren Anteilen am Sozialen Netzwerk trennen dürfen, erreicht die Aktie täglich neue Tiefstände.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.879
    Zustimmungen:
    2.576
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: Facebook halbiert Wert: Alteigner entledigen sich ihrer Anteile

    Die Ratten verlassen das sinkende Schiff.
     
  3. Alfie1

    Alfie1 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Facebook halbiert Wert: Alteigner entledigen sich ihrer Anteile

    Facebook halbiert Wert.......welchen Wert? Die paar Server die irgendwo Rumstehen??
     
  4. hui Wäller

    hui Wäller Senior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo
    AW: Facebook halbiert Wert: Alteigner entledigen sich ihrer Anteile

    Ich wundere mich das dieser Verein so hoch bewertet wurde und immer noch wird.

    Ausser den Benutzerdaten und ein bisschen PC-Ausstattung hat Fratzenbuch nix und produziert auch nix? :confused:
     
  5. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.817
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Facebook halbiert Wert: Alteigner entledigen sich ihrer Anteile

    Die Blase platzt! Man kann also doch nicht mit jedem Müll Geld verdienen.
     
  6. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Facebook halbiert Wert: Alteigner entledigen sich ihrer Anteile

    mit "echtem" Müll schon ;)
     
  7. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.701
    Zustimmungen:
    8.491
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky+ Pro Ultra-HD Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Facebook halbiert Wert: Alteigner entledigen sich ihrer Anteile

    Naja, der Zuckerberg wird sich auch morgen noch ne Kante Brot kaufen können... mein Mitleid hält sich bei solchen virtuellen Verlusten der Zockerbande im ganz ganz engen Rahmen...

    Der hat nichts verloren, mit jeder Aktie, der er verkauft und wenn nur für einen Dollar das Stück, hat er mehr als vorher... Dumm dran sind nur die, die die Aktie für 38 Dollar gekauft haben, aber auch hier hab ich kein Mitleid. Die wurden von nimenanden (außer vielleicht ihrer eigenen Gier) dazu gezwungen, die Aktien zu kaufen...
     
  8. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Facebook halbiert Wert: Alteigner entledigen sich ihrer Anteile

    Facebook halbiert nicht seinen Wert! Es wird nun, da die geldgierigen Spekulanten aussteigen wollen, auf das reale Mass der "Wichtigkeit" zurückgestuft!
    Ich finde es immer wieder faszinierend, wieso bestimmte Börsengänge eine Hype auslösen. Ich erinnere nur an den Börsengang des rosaroten Unternehmens aus Bonn. Deren "Volks"Aktie ist inzwischen ebenfalls nur noch einen Bruchteil des Ausgabekurses wert.

    Ich habe diese sogenannten "sozialen" Netzwerke noch nie genutzt und habe es auch nicht vor. Ich habe noch nie das Bedürfnis verspürt, dass mir dadurch irgend etwas fehlt.
    Wer sich unbedingt exibitionieren oder selbst über persönlich(st)e Dinge freigiebig plappern muss, sollte sich nicht wundern, in einem Bewerbungsgespräch damit konfrontiert zu werden und die Stelle nicht zu bekommen. Oder im Arbeitsleben deswegen sogar Hohn und Spott ausgesetzt zu sein.

    Facebook und Co. sind bei mir gesperrt, ebenso deren E-Mail- und sonstigen "Dienste". Ich habe kein Interesse daran, zufällig in die Arme dieser Datenkraken zu gelangen.
    Dass das Unternehmen jedem "Mitglied" eine unternehmenseigene E-Mailadresse verpasst, ist nur folgerichtig. Immerhin geht es um sehr viel Geld, das mit den "Kundendaten" verdient werden kann...:p
     
  9. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.879
    Zustimmungen:
    2.576
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: Facebook halbiert Wert: Alteigner entledigen sich ihrer Anteile

    So wie ich aus dem Text gelesen hab darf er derzeit nicht verkaufen. Arm wird er aber trotzdem nicht.
     
  10. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Facebook halbiert Wert: Alteigner entledigen sich ihrer Anteile

    Niemand hat da Mitleid!
    Und die, die da ihre Kohle verlieren, dürften eher geistig limitierte Kleinanleger seien, die sich von jedem Hype gerne blenden lassen. Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass die BigPlayer auf den ganzen Medienrummel hineingefallen sind...
     

Diese Seite empfehlen