1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

F1-FOX schaltet nicht ab ?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von antares, 7. Oktober 2002.

  1. antares

    antares Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Ehningen
    Anzeige
    Ich habe gestern per EPG eine Timerprogrammierung an meinem HUMAX F1-FOX durchgeführt. Der FOX hat auch pünktlich eingeschaltet. Heute Morgen hab ich entdeckt, dass das Ding immer noch in Betrieb war (grüne LED eingeschaltet) und meine Kassette am Videorekorder rausgesprungen (weil voll) war.
    Frage: hab ich da was bei der Programmierung übersehen oder hat der FOX eine Macke?

    Gruss,
    Siggi durchein
     
  2. kobi87

    kobi87 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Bayern
    hmmm..habe auch einen f1fox...und soviel ich weiss schaltet er sich nur ein und nicht mehr aus...
    also alles in ordnung... :cool:
     
  3. antares

    antares Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Ehningen
    Stelle mir aber unter Timer nicht nur Ein- sondern auch Ausschalten vor.
    Ich hab nen Videorecorder mit SAT-Link, der dann aufnimmt, wenn vom SAT-Receiver ein Signal anliegt. D.h. wenn der SAT-Receiver nur ein- und nicht mehr ausschaltet läuft die Cassette immer bis zum Ende - was nicht unbedingt Sinn der Sache ist.

    Siggi
     
  4. grooveprinz

    grooveprinz Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Gera
    Kobi hat Recht! Leider schaltet sich der F1-Fox dann nicht automatisch ab. Du könntest aber im Setup die Ausschaltzeit (Schlafzeit) eingeben, dann müßte es ja auch gehen.

    Grüße, Matthes
     
  5. kobi87

    kobi87 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Bayern
    mal ne frage an euch f1fox-benutzer:
    wiefiel timereintraege koennt ihr haben
    und hat euerer auch nur 2000 statt 2700 sendeplaetze???
     
  6. antares

    antares Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Ehningen
    Hi Kobi,

    ich benutze das Einkabelsystem GP31-D und hab damit vielleicht 60 TV und 35 Radio Kanäle belegt.
    Laut Spezifikation soll der Fox 2700 TV und Radio (in Summe!) haben. Ich habs noch nicht ausprobiert.
     
  7. antares

    antares Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Ehningen
    Hier die offizielle Antwort von HUMAX:
    Antwort :
    == Reply on 08-10-2002 == Reserving events via the EPG only sets the STB to switch on at the appropriate time. The STB does not switch off automatically after the event is over. Currently there are no plans to include this functionality in forthcoming software, however your suggestion will be forwarded to our software development team for future consideration. Thank you.

    Soviel zum Thema 'Timer' wüt
     
  8. antares

    antares Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Ehningen
    Habe direkt mit einem HUMAX Servicetechniker gesprochen. Seine Aussage: es liegt ein Softwarefehler vor, der im nächsten Update (man sollte also öfters mal die HUMAX site beobachten) behoben sein wird. Dann wird beim Erreichen des Timer-Endes auch der F1-FOX in den Standby-Mode zurückfallen.
     

Diese Seite empfehlen