1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

F*CK GALAXIS!

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von yelo, 29. Dezember 2003.

  1. yelo

    yelo Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    kaufbeuren
    Anzeige
    wow! vor 3 monaten nigelnagelneuen galaxis e.w. gekauft. breites_
    ....
    knappe 3 wochen später: eprom am ar*ch. galaxis angerufen: soll premiere anrufen, weil neue karte sei schuld. premiere angerufen: karte sei schuld? absoluter dummer schwachsinn. galaxis angerufen: nagut, gerät wird ausgetauscht. woche später: gelber mann kommt, gerät wird ausgetauscht. ausgepackt... und jetzt kommts: URALT-GEBRAUCHT-TEIL!!!!!!!!! total verkratzt , schaut pholl schei**e aus!! e-mail an galaxis: bis heute 0 antwort (ca. 8 wochen her!) angerufen: SOLL FROH SEIN, DASS DAS TEIL AUSGETAUSCHT WORDEN IST!!!!!!

    HOLLA! boah!

    geil, oder? nagelneues ding gekauft, verkratztes uraltding steht nun rum.

    fazit: F*CK GALAXIS FOREVER!!!!! wüt
     
  2. Drachenauge

    Drachenauge Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    421
    Ort:
    Bremen
    So ein Käse entt&aum Den Ärger kann ich echt verstehen!
    Vielleicht weiss hier ja jemand, wie das Rechtlich aussieht? Mein subjektives Rechtsempfinden sagt jedenfalls klar, dass das so nicht geht.
    Solltest Du hier keine besseren Antworten bekommen, wende Dich mal an eine Verbraucherzentrale. Spätestens die werden Dir weiterhelfen können.
    *kopfschüttel* Sowas...

    Hab grad mal gegoogelt und auf Anhieb folgendes gefunden:
    Quelle
    Die Betonung bei dem letzten Punkt liegt wohl auf neues .
    Ich würde Galaxis einen Brief (Einschreiben) schicken mit einem konkreten Datum, bis wann sie den Müll gegen ein Neugerät zu tauschen haben. Reagieren die nicht, bleibt leider nur der Weg zum Anwalt entt&aum
    Halt uns mal auf dem laufenden.

    <small>[ 29. Dezember 2003, 19:38: Beitrag editiert von: Drachenauge ]</small>
     
  3. Der Verkuender

    Der Verkuender Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2003
    Beiträge:
    632
    Ort:
    .
    Galaxis ist in der Beziehung ein Sch..ßladen. Die haben jetzt nur noch ihre MHP-Rosinen im Schädel. Normale Boxen und ihr Kundenstamm stören da jetzt nur noch. Die würde ich vor den Kadi ziehen, daß es nur so raucht. Scheinbar sind die wirklich zu bl.d so'n popeligen Speicherbaustein zu tauschen. Naja, die sind wahrscheinlich auch zu bl.d einen Eimer Wasser umzukippen, lieber saufen sie ihn aus. Na und wegen der vergammelten Box wäre ich persönlich hingefahren und hätte denen das Ding auf den Schreibtisch gewamst. Sowas macht mir persönlich immer besonders viel Spaß. breites_

    Der Verkuender
     
  4. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Abgesehen davon daß ihr absolut recht habt. Muß man doch sehen, daß das deutsche Schulsystem vollkommen versagt hat!
    mfg Oli
     
  5. yelo

    yelo Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    kaufbeuren
    hmmm.... eigentlich sollte man meinen, dass premiere dafür zuständig ist. immerhin habe ich das ding bei denen gekauft und die haben die kohle dafür eingeschoben. aber die meinen, dass sie damit nichts zu tun haben. war ja klar.
    egal. wenn auch nur ein paar leute durch das hier geschriebene keine böcke mehr haben ein schei** galaxisteil zu kaufen, wäre das auch schon was.
     
  6. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.299
    Hi,
    ich denke mal das Hauptproblem ist Galaxis in Verbindung mit Premiere bzw. Premiere geeigneten Boxen. Das fängt bei der Software die für alle Boxen immer mal wieder verbessert wird, nur die Premiere Box hat das letzte Update vor über einem Jahr erfahren und hört wohl beim Service auf. Die mögen sich nicht mehr so richtig und da Premiere Galaxis nicht mehr mag, sind die jetzt eben auf den MHP Zug aufgesprungen, damit sie auch noch was haben.
    Mfg
    satman702
     
  7. Der Verkuender

    Der Verkuender Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2003
    Beiträge:
    632
    Ort:
    .
    Naja, aber dem Kunden so 'ne alte Möhre im Austausch andrehen zu wollen, ist schon arg spitz. Überleg mal das würde eine Werkstatt im normalen Service so machen. Was wäre denen denn für ein Zacken aus der Krone gebrochen, wenn sie ihm den Speicher getauscht hätten. Schau mal zu Technisat. Da bekommste immer noch Support für Boxen die schon ewig nicht mehr gebaut werden. Seine neue Box reparieren die jetzt und die bekommt dann obendrein noch ein anderer. Meine Fresse das sind ja Zustände wie auf 'nem Basar.

    Und diese Witzfiguren wollen Deutschlands TV-Zukunft mitgestalten? Laut lach !!!

    Der Verkuender
     
  8. glond

    glond Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Neustadt
    <small>[ 30. Dezember 2003, 12:43: Beitrag editiert von: glond ]</small>
     
  9. Drachenauge

    Drachenauge Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    421
    Ort:
    Bremen
    Wozu? Jedem ausser Dir ist klar, was er meint und auch, weshalb er so Ausfällig geworden ist. Ich würde mir gerne mal Dein Geschrei anhören, wenn ich Deine Box gegen eine ältere umtausche. Das dürfte im Niveau dann doch sehr dem Posting oben ähneln...
     
  10. glond

    glond Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Neustadt
    "...wenn ich Deine Box gegen eine ältere umtausche. Das dürfte im Niveau dann doch sehr dem Posting oben ähneln... "

    Ich wäre sicher nicht erfreut. Aber dem obigen Posting würde mein Posting sicherlich in keinster Weise ähneln. Das ist kein Grund eine derartige Ausdrucksweise an den Tag zu legen.

    <small>[ 30. Dezember 2003, 15:37: Beitrag editiert von: glond ]</small>
     

Diese Seite empfehlen