1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fünf Hörfunksender gründen Konsortium für digitales Radio

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Januar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.093
    Anzeige
    Frankfurt/Main - Fünf private Hörfunksender haben das größte digitale Radiokonsortium in Deutschland gegründet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.045
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    AW: Fünf Hörfunksender gründen Konsortium für digitales Radio

    Gibt es dieses Konsortium nicht schon etwas länger?
     
  3. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Fünf Hörfunksender gründen Konsortium für digitales Radio

    Ja, ganz genau. Zwei Jahre, wenn ich mich nicht irre.

    Jedenfalls soll damit wohl die Dominanz des Dudelfunks auch im Reich der Einsen und Nullen sichergestellt werden... :cool:
     
  4. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.340
    Ort:
    7020 Dreamland S2
    AW: Fünf Hörfunksender gründen Konsortium für digitales Radio

    Bei all diesen Sendern handelt um Stationen, die ausschließlich ein AC - Format (adult contemporary)senden.
    Dieser Dudelfunk trägt nicht zur Bereicherung dar, sei es analog oder im DAB!
     
  5. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.708
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Fünf Hörfunksender gründen Konsortium für digitales Radio

    Nachdem das Konsortium in lockerer Form schon länger besteht, haben sie jetzt eine richtige Firma gegründet, um neue Programme für die bundesweite Verbreitung zu produzieren.

    Die Landesmedienanstalten verlangen alternative Programmformate, nachdem sie gemerkt haben, dass die Digitalisierung (--> DAB) mit einer Abbildung des bisherigen Angebots nicht funktioniert. In der Meldung steht, die BIG 5 planen zunächst einen Comedy- und Karaoke-Kanal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2008
  6. Company

    Company Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Südharz
    AW: Fünf Hörfunksender gründen Konsortium für digitales Radio

    Comedy- und Karaoke? Etwa das, was bereits schon im deustchen Fernsehen für mieserable Quoten sorgt? Lernen denn die Verantwortlichen nicht, dass wir vollkommen abgenervt von diesen Formaten sind? Gute Musik ist gutes Radio, aufgeteilt in Spartenkanälen für jeden Geschmack, das nenne ich Digitalradio! Wäre das Angebot zumindest ein wenig attraktiver, würde der Umstieg sicher nicht so schmerzhaft sein, aber bei der bisherigen Systempolitik der Hitdudler würde ich keinen Cent für Endgeräte ausgeben, das steht fest!
     
  7. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Fünf Hörfunksender gründen Konsortium für digitales Radio

    Genau das ist auch der Grund des Konsortiums wie mir scheint. Alles tun, um eine Konkurrenz aus Qualität und verschiedenen Geschmäckern zu verhindern. ;)
     

Diese Seite empfehlen