1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Externe Festplatte an SL90

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von ramme78, 23. September 2009.

  1. ramme78

    ramme78 Neuling

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo ich habe folgendes Problem habe eine 1TB Verbatim
    an meinen SL90 angeschlossen soweit so gut läuft prima bis auf
    das die Platte sich nicht mit dem SL 90 einschalten bzw. auschalten
    läßt. :confused:

    Habe außerdem noch eine WD Elments 500GB probiert klappt super.:)


    Was kann ich noch machen. Außer die Verbatim zurückbringen.

    Gruß Tobias
     
  2. hakson

    hakson Senior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Externe Festplatte an SL90

    Festplatten mit Netzteil kann der Receiver nicht Ein-bzw.Ausschalten.
    Das der SL90 FP mit 1TB überhaupt erkennt,ist schon erstaunlich.
    Ich möchte nicht wissen,wie lange die Ladezeiten sind,wenn erst mal
    über 100 Aufnahmen auf der FP sind.
     
  3. ramme78

    ramme78 Neuling

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Externe Festplatte an SL90

    Die 500 hat ja auch ein Netzteil. (3,5)
    aber geht sehr gut.


    Schade da muß die Verbatim zurück.
     
  4. hakson

    hakson Senior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Externe Festplatte an SL90

    Was geht sehr gut???????
    Du willst mir doch hier nicht erzählen,das der SL90 eine FP mit 500GB
    und eigenem Netzteil Ein und Ausschaltet.
     
  5. Papi2000

    Papi2000 Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Externe Festplatte an SL90

    die WD erkennt, daß die 5V fehlen sollen und kein Traffic mehr stattfindet und schaltet intern die Platte ab (Klack). Hab ich bei den MyBooks schon öfter erlebt. Mein DiginovaHD sendet lediglich den Sleep-Befehl über den Bus. Manche Platte erkennen den und gehen schlafen oder schalten intern ab oder erkennen den nicht und laufen weiter. Daß die SLxxHDs aber einen Sleep-Befehl absetzen, wäre mit neu...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2009
  6. ramme78

    ramme78 Neuling

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Externe Festplatte an SL90

    @ hakson

    und er macht es doch :) (hat ja auch keinen Netzschalter wie bei der Verbatim)

    Aber Papi 2000 hat recht nach einiger Zeit schaltet sich die Platte ab.
    (bei Timeshift aus natürlich ...) Läuft aber dann wieder an wenn man auf
    sie zugreift.
     
  7. nobbie

    nobbie Silber Member

    Registriert seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    FW178/HD: FAT32 WD "Passport" 320GB/Timeshift-AUS
    AW: Externe Festplatte an SL90

    Hi hakson,

    bei meinem 100er macht er's sogar mit 'ner 1TB, wie ich hier schonmal postete!

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3625001-post2713.html

    Warum sollte das beim SL90 anders sein?

    gruß nobbie
     

Diese Seite empfehlen