1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

externe Festplatte am Kathrein 822?

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von tomaru, 20. November 2007.

  1. tomaru

    tomaru Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    kann man am 822 eine externe Festplatte anstecken und Filme darauf übertragen (ohne PC)? Am 821 ging das ja anscheinend über USB, aber am 822 hat der USB-Port ja nur eine "Lesefunktion" (soviel ich weiß).

    Funktionert eine externe Platte mit Netzwerkanschluss (NAS) am 822?
    Wird die USB-Schnittstelle evtl. für das Schreiben freigeschaltet?

    Danke

    Markus
     
  2. mofu

    mofu Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    102
  3. tomaru

    tomaru Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    7
    AW: externe Festplatte am Kathrein 822?

    danke für die schnelle Antwort, aber da taucht eine neue Frage auf:

    Wenn ich einen Film auf die externe Platte aufgenommen habe, kann ich dann die Platte an den Rechner stecken und die Daten bearbeiten, bzw. brennen oder geht das nur über den Umweg des UFS822, sprich externe Platte am PVR und PVR per Netzwerk am Rechner?
     
  4. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: externe Festplatte am Kathrein 822?

    Wenn Du Filme auf die externe USB-Platte übertragen hast, kannst Du sie problemlos am PC mit dem Media-Player anschauen oder mit anderen Programmen ver/bearbeiten.
     
  5. tomaru

    tomaru Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    7
    AW: externe Festplatte am Kathrein 822?

    in welchem Datenformat werden die Filme denn gespeichert, wenn man sie im Mediaplayer anschauen kann? Ich dachte, es würde immer ein Satellitenstream gespeichert, der erst umgewandelt werden muss, damit man ihn außerhalb des PVRs betrachten kann.

    Gibt es eine einfache Anleitung, wie man aus den gespeicherten Daten "schnell" eine Video-DVD machen kann? Geht das mit der Software von Kathrein?

    danke für die Antwort
     

Diese Seite empfehlen