1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Experten diskutieren Chancen des lokalen Rundfunks

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Mai 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.272
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nürnberg - Aktuelle Programmtrends und technische Entwicklungen wollen Macher von lokalen Radio- und Fernsehprogrammen im Juli bei den Lokalrundfunktagen in Nürnberg diskutieren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gato

    Gato Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sat-TV (Astra 19,2°Ost / HotBird 13°Ost).
    HDTV mit "TechniSat DigiCorder ISIO S" (HbbTV) und "TechniSat DigiCorder HD S2-Plus"
    DVB-T (Edision)
    BluRay (Phillips)
    DAB+ (TechniSat, PURE), im Auto (SONY)
    Internetradio (TechniSat DigitRadio 500)...
    Ich denke lokaler Rundfunk ist wichtig und unerlässlich!!!
    Allerdings sollten vor Allem die lokalen Radiomacher wieder individueller werden. Nahezu alle Lokalradios in Deutschland sind mittlerweile durchformatiert und hören sich gleich oder zumindest ähnlich an!
    Selbst die "StationVoice" in Brandenburg ist mitunter die Gleiche wie in Bayern!
    Außerdem bieten die Lokalradios mittlerweile nahezu überall die gleiche Musikfarbe an.
    Was ist z.B. mit dem Schlagerfan in Regensburg, oder dem Klassikliebhaber in Leipzig, der auch gern regionale Infos hören möchte.
    Man scheint beim Lokalrundfunk mittlerweile der Meinung zu sein, dass alle Interessierten nur auf eine Mischung aus Oldies und mehr oder weniger aktueller englischsprachiger Musik hören.
    Hier werden Abgrenzungs- und Alleinstellungsmerkmale verschenkt
    Schade!
     
  3. radio.burg

    radio.burg Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Experten diskutieren Chancen des lokalen Rundfunks


    ach,es geht doch!:eek:
    (das digitale Radio, in Deutschland)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2010

Diese Seite empfehlen