1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Experte: Rundfunkbeitrag wird neue Begehrlichkeiten wecken

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Dezember 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit dem neuen Rundfunkbeitrag werden ab 1. Januar alle deutschen Haushalte für die Finanzierung von ARD und ZDF herangezogen. Doch mit Entspannung ist selbst bei eventuellen Mehreinnahmen nicht zu rechnen, denn die Abgabe wird neue Begehrlichkeiten wecken, so Professor Joachim Trebbe.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Rudi59

    Rudi59 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    2.360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Experte: Rundfunkbeitrag wird neue Begehrlichkeiten wecken

    Auch als Professor kann ich "kalte Lötstellen" haben.
    Ohne über eine geignete Glaskugel zu verfügen kann ich mit
    einiger Gewissheit sagen das "die neuen Einnahmen" mit
    Argusaugen von ALLEN Seiten beobachtet werden! Den öR
    nun schon per se neue Begehrlichkeiten zu unterstellen hat
    schon was hysterisch-aggresives an sich.
     
  3. xiled

    xiled Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  4. Der Franke

    Der Franke Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Experte: Rundfunkbeitrag wird neue Begehrlichkeiten wecken

    Sollte der BR tatsächlich mehr bekommen, geh ich einfach davon aus, das die keine Schulden machen und folgernd allerdings auch an Sparmaßnahmen keinen Gedanken verschwenden.
     
  5. yoshi2001

    yoshi2001 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Experte: Rundfunkbeitrag wird neue Begehrlichkeiten wecken

    Ich denke das diese mehr einnahmen den kleinen Rundfunkanstalten wie z.b. Radio Bremen und dem SR zu gute kommen werden.
    Da diese so gut wie Bankrott sind.
     
  6. KanarZ

    KanarZ Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Experte: Rundfunkbeitrag wird neue Begehrlichkeiten wecken

    Die sollen mit ihren großen Nachbarn fusionieren.
     

Diese Seite empfehlen