1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Experte: Fernseher und Computer raus aus Kinderzimmern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. März 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Eine Woche nach dem Amoklauf in Winnenden hat der Kriminologe Christian Pfeiffer Eltern aufgefordert, Computer, Fernseher und Spielkonsolen aus den Kinderzimmern zu verbannen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. letsplay

    letsplay Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Experte: Fernseher und Computer raus aus Kinderzimmern

    Pfeiffer wieder... Wenn ich den Namen nur lese, ahne ich schon vorher, was dieser "Experte" diesesmal erbrochen hat.
     
  3. Der Gelehrte

    Der Gelehrte Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Experte: Fernseher und Computer raus aus Kinderzimmern

    Recht hat er der gute Mann.

    Kinderzimmer sollten Kinderzimmer und keine multimedialen Entertainment Center sein.

    Die sollen "Robinson Crusoe" oder Bücher von Jules Verne lesen, anstatt den Big Brother Heinis beim "fi..en" zuzuschauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2009
  4. AW: Experte: Fernseher und Computer raus aus Kinderzimmern

    So eine konsumfeindliche Aufforderung.:eek:


    Am Ende lesen die Kinder noch oder bewegen sich ...
     
  5. martyy

    martyy Senior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Experte: Fernseher und Computer raus aus Kinderzimmern

    der ist in der gegenwart noch nicht angekommen. wenn die kids nicht schon im frühen alter mit tv, konsolen und computern versorgt werden, geht das mobbing / die ausgrenzung erst recht los und dann werden sie noch eher zu amokläufern...
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Experte: Fernseher und Computer raus aus Kinderzimmern

    Genau und mithilfe der Bücher wird man dann zum außenseiter, wird gemobbt in der schule und dann eventuell im schlimmsten Fall zum amokläufer...

    Fernsehen und Internet sind heutzutage mediale Grundsachen die auch in Kinderzimmern vorhanden sein sollten...

    Gerade PCs sind heutzutage für fast jeden beruf wichtig und es ist sicherlich nichts verkehrtes Kindern früh genug damit vertraut zu machen.


    Trotzdem müssen eltern hier kontrollieren. Auch ein PC oder Fernseher im Kinderzimmer steht, heißt das ja nicht gleich das das Kind nur vor der Glotze oder den PC hängt. Auch da kann man feste Zeiten vereinbaren...
    Die eltern müssten es nur wollen und kontrollieren.
     
  7. Mr. Moose

    Mr. Moose Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Experte: Fernseher und Computer raus aus Kinderzimmern

    Wenn alle Eltern so vorgehen, gibt es auch kein Mobbing.

    Gibt es solche Themen/Diskussionen auch bei Elternabendenen oder Elterntreffen in der Schule?
     
  8. Der Gelehrte

    Der Gelehrte Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Experte: Fernseher und Computer raus aus Kinderzimmern

    Du hast mal wieder überhaupt nichts verstanden. Aber Hauptsache erst mal in Opposition gehen.
     
  9. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Experte: Fernseher und Computer raus aus Kinderzimmern

    Na ja, ich finde auch nicht das ein PC oder Fernseher im Kinderzimmer stehen müssen, bei meinen Neffen läuft es so er darf jeweils 1 Stunde am Tag an den PC von meinen Schwager und Fernsehen geschaut wir im Wohnzimmer, sonst ist er Drausen mit Freunde und spielt Fußball oder er liest ein gutes Buch, zur Zeit liest er den Vierten Teil von "die 5 Tore". Und er wird sicher nicht in der Schulle gehänselt. Jetzt im Sommer macht er Sprachferien in England. Meines erachtens kommt es auch immer auf die Eltern an was aus ein Kind wird.
     
  10. Der Gelehrte

    Der Gelehrte Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Experte: Fernseher und Computer raus aus Kinderzimmern

    Was für ein Beitrag.

    "Gefährdung" und "Ausgrenzung" wenn Kinder keine Spielkonsolen bekommen.
     

Diese Seite empfehlen