1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Experte: Apps auf dem Smartphone sind Auslaufmodell

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Dezember 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.270
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Apps, mit denen sich auf dem Smartphone die meisten Funktionen steuern lassen, gehören bald der Vergangenheit an, prognostizieren Experten. Doch die nächste Steuerzentrale für das Smartphone haben sie schon festgemacht.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    2.073
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Ich glaube nicht das Sprachassistenten eine so große Bedeutung gewinnen.

    Erstens bevorzugen die meisten Leute Text mit Bildern und Videos statt Sprachausgabe und dann macht die Bedienung über Touch mehr Sinn, wenn man eh auf den Screenshot blickt.

    Und dort wo man im Alltag nicht die offizielle Hochsprache spricht müsste man sich entweder extra selbst umstellen oder den Sprachassisten erst mühsam trainieren.
     
  3. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    237
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ja klar und in der vollbesetzten U-Bahn versuchen dann alle mit ihrem SmartPhone per Sprachsteuerung vollkommen verschiedene Informationen zu erlangen. Wird ganz bestimmt eine lustige Zeit.

    Mal ehrlich, wer nutzt heute Siri usw. hauptsächlich als Sprachsteuerung fürs SmartPhone???
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.457
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Beim PC hat sich das auch nie durchgesetzt (und da hat man das auch schon vor 15 Jahren prognostiziert).
     
    Winterkönig, vidiko, Dirk1970 und 6 anderen gefällt das.
  5. mr.John

    mr.John Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2016
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich nutze es um den Wecker zu stellen oder was in den Kalender einzutragen was auch gut funktioniert. Aber so Dinge wie Nachrichten schreiben mache ich lieber selbst.
     
    DocMabuse1 gefällt das.
  6. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.086
    Zustimmungen:
    496
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich nutze so wenig Apps wie möglich. Wozu brauche ich für Amazon oder BAHN ne App, wenn ich einfach die Internetseite aufrufen kann am Handy?
    Spart Speicherplatz und man wird nicht von tausend Apps belästigt, die immer irgendwas melden und anzeigen oben am Bildrand
     
    Martyn gefällt das.
  7. Pete Melman

    Pete Melman Gold Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    1.919
    Zustimmungen:
    781
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    Die Meldungen lassen sich abschalten.
     
  8. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.086
    Zustimmungen:
    496
    Punkte für Erfolge:
    93
    Für jede App einzelne Arbeit. Und nach einem App-Update waren die Meldungen dann wieder da.
     
  9. Pete Melman

    Pete Melman Gold Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    1.919
    Zustimmungen:
    781
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    Bei Android 6 sind alle Apps in einem Menü aufgeführt und man kann entsprechende Meldungen der Reihe nach blockieren. Die bleiben auch blockiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2016
    Sky Beobachter und Koelli gefällt das.
  10. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.182
    Zustimmungen:
    4.477
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Wenn Du eine Handy-Zugfahrkarte kaufen möchtest, dann benötigst Du aber die DB-Applikation. Und auch sonst gibt es manche Funktionen (leider!) nur in den jeweiligen Anwendungen der Anbieter. Und die Webseiten mancher Anbieter sind überladen mit Grafiken u. ä. Unsinn, was unterwegs doch sehr störend ist (Ladedauer und Haptik).
     
    Winterkönig, indiansummer und timecop gefällt das.

Diese Seite empfehlen