1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eutelsat 9B - Footprints

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von plueschkater, 8. Januar 2013.

  1. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.969
    Zustimmungen:
    382
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
    Anzeige
    Bis zum Start von Eutelsat 9B (9° Ost) ist es noch eine ganze Weile hin: der Satellit soll im 4. Quartal 2014 gelauncht werden.
    Interessant sind jedoch die Ausleuchtzonen: es wird u.a. extra Beams für Deutschland, Italien und Griechenland geben: http://www.eutelsat.com/news/media_library/brochures/EUTELSAT-9B.pdf
     
  2. SAMS

    SAMS Moderator

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.243
    Zustimmungen:
    340
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus - Octagon SF4008 4K

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Eutelsat 9B - Footprints

    will man wieder mehrere Frequenzen auf verschiedenen Beams gleichzeitig nutzen? Der Deutschland-Beam des 9B erinnert an den Footprint von Astra 3A ;)
     
  3. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.969
    Zustimmungen:
    382
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
    AW: Eutelsat 9B - Footprints

    Ja, es wird leider frequency-re-use geben (Seite 1 der pdf ;) )
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.324
    Zustimmungen:
    1.755
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Eutelsat 9B - Footprints

    Dann kann der Kabelkiosk die Free TV Programme FTA ausstrahlen.
    Somit würde es Konkurrenz zu Astra geben.
     
  5. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.834
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Eutelsat 9B - Footprints

    Ich behaupte mal, dass man den Nordic und Italianbeam problemlos mit einer einigermaßen großen Schüssel hereinbekommen kann...

    Aber dennoch interessant diese Entwicklung...
     
  6. voller75

    voller75 Gold Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Eutelsat 9B - Footprints

    Das erwarte ich spätestens, wenn die Position auf 28,5°
    aufgegeben werden sollte....
     
  7. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.356
    Zustimmungen:
    1.530
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Eutelsat 9B - Footprints

    Interessant finde ich, das man zwar auf eine kleine Fläche bündelt, dafür aber keinen exorbitant hohen EIRP erhält. Die Widebeams sind bei anderen Systemen auch stärker. Scheint ein "schwacher" Satellit zu werden. Aber warum nicht, wenns reicht und dafür günstiger ist?
     
  8. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Eutelsat 9B - Footprints

    Der Italienbeam ist bestimmt für Sky Italia.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.324
    Zustimmungen:
    1.755
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Eutelsat 9B - Footprints

    Ist anzunehmen.
     
  10. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Eutelsat 9B - Footprints

    Sky Italia?...haben die denn vor,von 13° ost auf 9° ost zu wechseln?...
     

Diese Seite empfehlen