1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eurovision Song Contest: NDR protzt mit Superlativen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. April 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.232
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Rund fünf Wochen vor dem Eurovision Song Contest ist der Norddeutschen Rundfunk (NDR) Hausherr der Düsseldorfer Esprit-Arena. Seit Samstag läuft der Umbau der Riesenhalle zur Showarena.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.652
    Zustimmungen:
    2.629
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Eurovision Song Contest: NDR protzt mit Superlativen

    Der 14. Mai dürfte für die ARD quotenmäßig ein ziemlich guter Tag werden: Mittags DTM, ab 17:30 Sportschau mit dem letzten Spieltag der 1. und 3. Liga, dann ESC von 20:15 bis 1:00 Uhr und danach noch Boxen.
     
  3. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.479
    Zustimmungen:
    1.480
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Eurovision Song Contest: NDR protzt mit Superlativen

    Wenn man den Beitrag liest, dann kommt einem der Gedanke, dass wir Deutschen keine halbwegs normale Show produzieren können.
    Nein, es muss mindestens 10 x so gut sein als bei allen Vorgängershows.
    Ich halte den technischen Aufwand für total übertrieben.
    Es ist ein simpler Schlagerwettbewerb - nicht mehr.
    Man könnte denken, die olympischen Spiele werden übertragen.


    :eek::eek::eek:
     
  4. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.652
    Zustimmungen:
    2.629
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Eurovision Song Contest: NDR protzt mit Superlativen

    Meinst du, in Oslo und Moskau wäre der Aufwand geringer gewesen?
     
  5. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Eurovision Song Contest: NDR protzt mit Superlativen


    Oh da spricht der Experte. Es ist kein Schlagerwettbewerb mehr, sondern ein großes Popfestival an dem 43 Nationen teilnehmen. Nenn mir doch mal ein Event außerhalb des Sports, an dem soviele Nationen teilnehmen? Sowas muß angemessen ausgerichtet werden, und da darf sich die ARD nicht lumpen lassen und muß richtig klotzen und nicht kleckern. Der Aufwand ist absolut angemessen und absolut richtig. Soll das ganz etwa in einem Heuschuppen stattfinden? Da würden wir uns richtig blamieren.
     
  6. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.238
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Eurovision Song Contest: NDR protzt mit Superlativen

    Ob geringer, weiß ich nicht. Allerdings sollte Deutschland m.E. schon versuchen, die bisherigen Shows zu übertreffen.
     
  7. HankMoody

    HankMoody Silber Member

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Eurovision Song Contest: NDR protzt mit Superlativen


    Kirchentag :eek:
     
  8. Heino1001

    Heino1001 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    sky komplett + HD und HD+
    AW: Eurovision Song Contest: NDR protzt mit Superlativen

    Ich finde auch, dass es das ansehen der deutschen stärkt.. Wann wird man schon in 43 nationen präsent sein. Und wir möchten uns doch mit dem ganzen drumherum nicht blamieren oder? Immerhin sind es weltweit 120mio zuschauer die das werk der ARD zu sehen bekommt.. Ich finde, dieses Jahr machen die öffis sich echt gut und sind viel und oft im gespräch..
     
  9. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.051
    Zustimmungen:
    4.671
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Eurovision Song Contest: NDR protzt mit Superlativen

    Wenn man die ausländischen Foren so liest, wird das von den Deutschen auch erwartet, da ne Megashow abzuliefern ! Das größte TV Land Europas, eines der Mutterländer des Fernsehens...

    Was mich ärgert ist, dass eine Show in HD nur gegängelt über Pro7 zu sehen sein wird !! Und das bei einer ÖR Show. Da darf man auf den Feed hoffen oder BBC schauen ...
    Man hat wohl Angst, dass die Regierung noch ein paar AKWs abschaltet was :D
     
  10. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.652
    Zustimmungen:
    2.629
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Eurovision Song Contest: NDR protzt mit Superlativen

    Du kannst ja auf EinsFestival ausweichen, da wird die Bildqualität immer noch besser sein als auf Pro7 SD. ;)
     

Diese Seite empfehlen