1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eurovision Song Contest: Helene Fischer moderiert Punktvergabe

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. April 2014.

  1. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    4.133
    Zustimmungen:
    1.462
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    Anzeige
    AW: Eurovision Song Contest: Helene Fischer moderiert Punktvergabe

    Nichts gegen Helene Fischer als Schlagersängerin, aber langsam nervt die dauernde Fernsehpresenz. Es geht im dt. Fersehen scheinbar nichts mehr ohne Frau Fischer.:( Was kommt als nächstes? Irgendwann reichts auch mal.
     
  2. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    6.127
    Zustimmungen:
    3.812
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Eurovision Song Contest: Helene Fischer moderiert Punktvergabe

    Sie moderiert nicht (das macht Peter Urban), sie sagt lediglich die deutschen Punkte an. Wenn Du nur den ESC anschaust, bleiben Dir auch Deine anderen deutschen Lieblinge erspart. Und wenn Du einfach bei den deutschen Punkten wegschaltest, musst Du sie auch nicht ertragen.

    Ich weiß gar nicht, was ihr habt. Hübsch anzuschauen ist sie doch. :D
     
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    31.569
    Zustimmungen:
    7.495
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Eurovision Song Contest: Helene Fischer moderiert Punktvergabe

    Die soll einfach die Quote bei den Älteren nach oben treiben, auch wenn sie nur für 20 Sekunden überhaupt zu sehen sein wird... aber dass sie das überhaupt macht finde ich schon erstaunlich.
    Ich werde mir dieses Jahr wohl wirklich nur die Punkteverteilung ansehen, alle Songs die ich bisher kurz angehört habe waren ein Graus. Dürfte der musikalisch mieseste ESC seit langem werden.
     
  4. l'aventurier

    l'aventurier Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    100
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Eurovision Song Contest: Helene Fischer moderiert Punktvergabe

    Welche Wahl hätte es denn sonst gegeben? Bei der ARD gibts doch eh nur Fischer oder Schöneberger...
     
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    31.569
    Zustimmungen:
    7.495
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Eurovision Song Contest: Helene Fischer moderiert Punktvergabe

    Das ganze Heer der ehemaligen Teilnehmer zum Beispiel. Um die drei Sätze zu sprechen findet man immer einen.
     
  6. skyfriend

    skyfriend Gold Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Eurovision Song Contest: Helene Fischer moderiert Punktvergabe

    Da weiß ich nicht so recht. Gerade solche Sachen, nicht immer in Englisch und auch nicht Mainstream, laufen ganz gut. Wunderte mich ehrlich gesagt auch zuerst, aber nach einer Diskussion mit meinem Vater bin ich jetzt zumindest schon mal drüber gespalten.
     
  7. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.421
    Zustimmungen:
    458
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Eurovision Song Contest: Helene Fischer moderiert Punktvergabe

    Ich habe halt was Adel Tawil betrifft den Eindruck, dass die ARD den überall unterbringt. Gefühlt tritt der in jeder Show im Ersten auf, die ich dort in letzter Zeit gesehen habe.

    Die Nummer beim ESC 2011 war auch mehr als peinlich. Von der sonstigen Show her war Düsseldorf der beste ESC der letzten Jahre, aber diese Interval Show mit Jan Delay war eine Katastrophe.

    Aber selbst wenn ich meine generellen Unsympathien für den Nasenbär zur Seite packe finde ich es aktuell nicht besonders passend, ihn bei der ESC-Party auftreten zu lassen.

    "Atemlos" wäre ein hervorragender ESC-Titel gewesen. Selbst wenn man den Text nicht versteht ist das ein absoluter Ohrwurm. Ich bin normalerweise auch kein Schlagerfan, aber was diese Frau auf die Beine stellt ist schon beeindruckend. Nur glaube ich nicht, dass sie sich zum ESC begeben würde. Dort sind ja schon einige bekannte Künstler grandios gescheitert und haben sich mehr oder weniger lächerlich gemacht. Dann sollte sie besser auf eine ESC-Teilnahme verzichten und weiter auf ihrer Erfolgswelle schwimmen.
     
  8. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    15.139
    Zustimmungen:
    1.394
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Eurovision Song Contest: Helene Fischer moderiert Punktvergabe


    Ich kann auch nichts damit anfangen und wohne in Deutschland ;)

    Werbegesicht für Kräuterbutter, Werbegesicht für Haarfarbe...
     
  9. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    13.796
    Zustimmungen:
    4.237
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Eurovision Song Contest: Helene Fischer moderiert Punktvergabe

    Eigentlich die "Moderation" der Punktvergabe ja nureine Kleinigkeit, da ist es im Prinzip völlig egal war das macht.

    Aber gibt es nicht zwei Runden (Voting und Jury) mit jeweils unterschiedlichen "Moderatoren"? Wer ist dann der zweite Kandidat neben Helene Fischer?
     
  10. skykunde

    skykunde Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    5.049
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Eurovision Song Contest: Helene Fischer moderiert Punktvergabe

    Markus Lanz wäre witziger gewesen, finde ich.
     

Diese Seite empfehlen