1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eurosport kauft TV-Rechte für Olympia 2018-2024

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Spoonman, 29. Juni 2015.

  1. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.513
    Zustimmungen:
    2.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Da hat Discovery ja mal ordentlich Geld in die Hand genommen... :eek:

    http://www.eurosport.de/olympische-...e-olympia-rechte_sto4800675/de-tw-po?cmp=detw
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2015
  2. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.008
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Eurosport kauft TV-Rechte für Olympia 2018-2024

    Dumm gelaufen, liebe ARD und ZDF.
     
  3. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.513
    Zustimmungen:
    2.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Eurosport kauft TV-Rechte für Olympia 2018-2024

    Ich gehe mal davon aus, dass jede Menge Sublizenzen an große Sender verkauft werden, um einen Teil der Rechte zu refinanzieren. Eurosport hat traditionell einen guten Draht zu den ÖR-Sendern in Europa.

    Ah, da steht's ja:

    http://www.eurosport.de/olympische-...ich-die-olympia-rechte_sto4800675/story.shtml
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2015
  4. Chakaa

    Chakaa Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Eurosport kauft TV-Rechte für Olympia 2018-2024

    Man wird sich aber wohl über eine ausgiebige Berichterstattungen über die Eurosport360 Sender freuen können!

    Hervorragend!

    Also nur noch Rio 2016 das man mit EINEM TV-Programm und ansonsten einigen verwackelten Streams verfolgen muss/darf.
     
  5. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.741
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    AW: Eurosport kauft TV-Rechte für Olympia 2018-2024


    Bei ARD HD u ZDF HD nur 720 P:wüt:
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Eurosport kauft TV-Rechte für Olympia 2018-2024

    Sofern sie in Deutschland dann noch FreeTV sind, brauchen sie keinen FreeTV Partner. Und SD Übertragungen von Großereignissen in der Neuzeit sind bereits Fans der dt. Fußballnationalmannschaft gewohnt. Und weil sie in Deutschland soweit mir bekannt als einzigste FreeTV sind, macht eine Sublizensierung wenig Sinn, wenn man sich nicht Konkurrenz ins Haus holen will.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2015
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Eurosport kauft TV-Rechte für Olympia 2018-2024

    Wenn dann 1080p :winken:

    ZDF sendet in Full HD via DVB-T2 - DIGITALFERNSEHEN.de

    Wenn da mal nicht die Eurosport HD Zuschauer mit mickrigem 1080i in die Röhre gucken :D
     
  8. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.513
    Zustimmungen:
    2.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Eurosport kauft TV-Rechte für Olympia 2018-2024

    Falls ARD+ZDF bereit sind, Sublizenzen zu kaufen, wäre Discovery schön blöd, diese dreistelligen Millionenbeträge auszuschlagen.
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Eurosport kauft TV-Rechte für Olympia 2018-2024

    Dann agiert ES aber als Zwischenhändler. Ich gehe mal davon aus, dass die Preise erneut explodiert sind. Die Öffis müssten als neben dem überhöhten Preis noch ne deftige Gewinnmarge abdrücken. Das wird garantiert wieder "langwierige Verhandlungen" geben, sofern es überhaupt welche gibt. Olympia exklusiv bei Eurosport SD wäre der Quotenbringer schlechthin und ES schaltet bekanntermaßen stramm Werbung rund um die Uhr. Da rechnet sich Quote. Und man kann noch mit ES HD werben, die bis dahin möglicherweise garnicht mehr exklusiv bei Sky sind. Brächte also auch den KNB eventuell Zulauf. Insofern würde ich in Deutschland wegen der besonderen Situation erstmal nicht davon ausgehen, dass ARD/ZDF automatisch im Olympiaboot sind. Anders natürlich sollte ES SD bis dahin verschlüsselt sein. Aber dann heißt es "FreeTV" und nicht "ARD/ZDF".
     
  10. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.238
    Zustimmungen:
    587
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Eurosport kauft TV-Rechte für Olympia 2018-2024

    Wenn ARD+ZDF dazu nicht bereit sind, werden sie von der Politik dazu gezwungen. Hatten wir doch alles schonmal. (Fußball-WM 2002, ein eigentlich untragbares Angebot von Kirch, dass die Ö-R schon zu Recht abgelehnt hatten.).
     

Diese Seite empfehlen