1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eurosport gibt Bundesliga-Rechte an DAZN ab

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Juli 2019.

  1. alex1

    alex1 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    358
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Der wichtige Teil aus dem Ursprungspost ist nun mal:
    Damit übernimmt Sky natürlich nicht die Rechte, sondern schaltet einfach einen Sender frei.
    Und ja, das ist sinnentstellend gekürzt, aber das weißt du schon auch selbst, sonst hättest du's ja nicht gekürzt.
     
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    46.340
    Zustimmungen:
    18.630
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Da musst Du dir doch nur die Zahlen anschauen ;)

    Sky DE ist eine 100%ige Tochtergesellschaft von Sky.plc und da besteht ein Gewinn- und Verlust-Übernahmevertrag. Solange die Muttergesellschft die Tochtergesellschaft also am Leben erhält, passiert da insolvenzrechtlich nichts. Aktuell rasiert man bei Sky DE aber das halbe Führungspersonal weg und auch viele andere Mitarbeiter müssen gehen. Wer sich mit Unternehmensführung auskennt, weiß, was das zu bedeuten hat. Und zwar alles andere nur nicht das, was der Steuer auf den diversen Medien uns verklickern will. Das heißt nichts anderes, dass die Muttergesellschaft die Zügel ganz straff anzieht, was meist das Ultima Ratio ist. Denn bei einem gesunden Unternehmen, auch und gerade bei Tochterunternehmen, ist es nicht ratsam, das Management so radikal zu rasieren. Denn u. a. genau deswegen gründet man ja ein Tochterunternehmen statt eine Niederlassung.

    Von der Börse hat man Sky genommen, weil es nichts mehr zu handeln gibt und man nichts mehr veröffentlichen muss. Und die Verwaltung einer GmbH ist einfacher. Keine Hauptversammlung usw. usf. Ansonsten gelten für Kapitalgesellschaften die gleichen finanziellen Regeln.

    Als selbstständiges Unternehmen wäre Sky DE schon längst weg vom Fenster. Man hat ja maximal zwei-drei Maul in gut 30 Jahren ne "schwarze Null" im EBITDA hinbekommen. Das EBITDA ist nur eine Vergleichszahl für die Analysten, aber irrelevat, was das tatsächliche Ergebnis anbetrifft. Das heißt, tatsächlich ist das Betriebsergebnis weiterhin tiefrot, vom Cash-Flow will ich erst gar nicht reden (Darlehenstilgungen bspw. beeinflussen nicht den Gewinn).
     
  3. chris1969

    chris1969 Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1.077
    Punkte für Erfolge:
    163
    So, der ES Player ist gekündigt weil die Buli auf Eurosport 2 HD "extra" ist ja tot. Zeit zum August oder September ist ja so oder so.
     
  4. Coolman

    Coolman TV-Liebhaber Premium

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    3.503
    Zustimmungen:
    2.465
    Punkte für Erfolge:
    163
    Danke für die nachvollziehbare Erklärung für diejenigen, die mit der Unternehmungsführung nichts am Hut haben. ;)
     
    Winterkönig, Fakeaccount und horud gefällt das.
  5. SAMS

    SAMS Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    542
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Lineare Receiver: Digenius PVR - Drambox 900 UHD

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Empfang von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Triax Ultra Quad-LNB - Motor: SG2500A

    IPTV: Telekom Magenta TV (MR 401)

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Münsterland / Osnabrück

    DVB-T2: Region Münster / Osnabrück
    Siehe hier:

    Bundesliga-Deal ist offiziell, DAZN erhöht die Preise - DWDL.de

    Konkret:
    "Auch auf HD+ werden die Bundesligaspiele von DAZN produziert und auf linearem Wege zu sehen sein. Das ist vor allem deshalb interessant, weil der jeweilige Rechteinhaber auch eine Ausstrahlung via Kabel oder Satellit anbieten muss. Offiziell heißt es dazu von DAZN, dass man "alle von der DFL vorgeschriebenen Übertragungswege respektieren" werde. Eine Ausstrahlung auf einem eigenen, linearen Sender wäre durch den Erhalt des HD+-Sendeweges vermutlich gar nicht mehr nötig. Zuletzt erhielt DAZN für einen Sender mit dem Namen DAZN 1 ja eine Lizenz (DWDL.de berichtete)."
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    49.132
    Zustimmungen:
    6.539
    Punkte für Erfolge:
    273
    Du hast geschrieben "Sky bezahlt" und dann "bzw. das und das". "Oder" wäre hier das richtige Wort, "bzw." ist eine andere Form von "Sky bezahlt". So ist dein Posting zur gedachten Aussage hin selber sinnentstellend. Entweder Sky übernimmt die Rechte und bezahlt sie "oder" ES einigt sich mit Sky über eine Freischaltung von Xtra und ES bezahlt weiter die Rechte. Das aber will ES garnicht mehr, die wollten sie komplett loswerden und deswegen kommt weder die Freischaltung von Xtra in Betracht noch eine Sublizensierung an Sky wegen der No-Single-Buyer-Rule.

    Wenn Du nicht missverstanden werden willst, musst Du dich besser ausdrücken was Du meinst. Ich weiß ja nicht was Du denkst.
     
  7. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    1.499
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    Ich bin so einer;) Hab mich mal bei HD+ informiert. Mir gehts um BL und ESP2 HD extra. Bleibt erstmal die nächsten Monate so. Kann ja dann im KC einfach kündigen, sollte es mal komplett verschwinden. Wovon man ja nun ausgehen kann.
     
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    46.340
    Zustimmungen:
    18.630
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    -Rocky87- und bolero700813 gefällt das.
  9. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    1.499
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    Das wußte man schon lange. Man wollte es halt nur nicht wahr haben und hat das ganze gezogen wie einen Kaugummi. Jetzt MUßTE man wohl reagieren. Haben dann bei DAZN sicher offene Türen eingetreten;)
     
  10. SAMS

    SAMS Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    542
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Lineare Receiver: Digenius PVR - Drambox 900 UHD

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Empfang von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Triax Ultra Quad-LNB - Motor: SG2500A

    IPTV: Telekom Magenta TV (MR 401)

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Münsterland / Osnabrück

    DVB-T2: Region Münster / Osnabrück
    Deswegen hab ich den Link ja hier reingestellt ;)

    Ich spekuliere mal.. Eurosport stellt auf Astra den Kanal "Eurosport 2 HD Xtra" ein und stattdessen geht dort "DAZN 1 HD" auf Sendung - inklusive Bundesliga ;) (für die gleichen Kunden, wohlgemerkt) !
     
    Winterkönig und K. Schmidt gefällt das.

Diese Seite empfehlen