1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Europaweites Pay-TV ohne Grenzen? Entscheidung am 4. Oktober

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. September 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.309
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bei Pay-TV-Anbietern in Europa könnte bald das große Zähneklappern einsetzen. Schuld daran ist die Wirtin eines Pubs im südenglischen Portsmouth. Sie könnte mit ihrer Klage das Bezahlfernsehen in Europa revolutionieren. Am 4. Oktober will der Europäische Gerichtshof in Luxemburg sein Urteil verkünden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Europaweites Pay-TV ohne Grenzen? EuGH entscheidet am 4. Oktober

    Hoffentlich ist es bald möglich alle PayTV Sender zu abbonieren...

    Es wäre einfach nur fair.
     
  3. Grinch

    Grinch Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Europaweites Pay-TV ohne Grenzen? EuGH entscheidet am 4. Oktober

    Dann könnte "sky Deutschland" einpacken. Ein solch gänzlich unattraktives Pay-TV-Paket habe ich noch kein zweites Mal gesehen.

    Würde mich freuen, wenn man in Deutschland das franz. "Canal +" abonnieren könnte.
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Europaweites Pay-TV ohne Grenzen? EuGH entscheidet am 4. Oktober

    blödsinn! die meisten wollen das programm auf DEUTSCH haben!
     
  5. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.308
    Zustimmungen:
    439
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Europaweites Pay-TV ohne Grenzen? EuGH entscheidet am 4. Oktober

    Sehe ich auch so. Ich will gar kein anderes.
     
  6. horst

    horst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40W4500
    TechniCorder STC
    iMac 27" & El Gato EyeTV
    AW: Europaweites Pay-TV ohne Grenzen? EuGH entscheidet am 4. Oktober

    Hallo,

    Ja, ich würde mich auch freuen ohne tricks ausländische Sender abonnieren zu können.

    Grüße.

    Horst.
     
  7. Saadi

    Saadi Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Amman: 1.80m PFA,
    7.0°W Nilesat / 13° Hotbird /Astra 19.2° / Badr 26.0°E

    Xoro HRS 8500 DVB-S2
    Inverto White Tech IDLP-TFLANGE hii gain
    AW: Europaweites Pay-TV ohne Grenzen? EuGH entscheidet am 4. Oktober

    Es wäre ein Traum der da für alle Europäer in Erfüllung ginge.

    Wie dem auch sei, parallel dazu sollte die EU endlich den Lizenzvergabe an TV Sender in der EU streng regulieren damit der FTA Empfang aller EU Sender in der EU realisierbar ist, denn die Rechteinhaber verlangen inzwischen horrende Summen was sich z.B bei der Ausstrahlung wichtiger Ereignisse wie der Fußball WM bemerkbar macht. Als Vorbild sollte die Regulierung des Handymarktes dienen wo die Gesprächskosten drastisch gesenkt wurden!

    Ich hoffe man widmet dem "Fernsehen ohne Grenzen" mehr Aufmerksamkeit..
     
  8. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    8.076
    Zustimmungen:
    1.124
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Europaweites Pay-TV ohne Grenzen? EuGH entscheidet am 4. Oktober

    so würde nicht nur ein Konkurrenzkampf im eigenen Land zwischen Pay TV Anbietern entstehen sondern Europaweit. Vorallem im Sportbereich könnten Preise fallen, da man so nun die neuen Kunden locken will. Eigentlich kann das nur positiv für uns sein^^.
     
  9. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.036
    Zustimmungen:
    1.193
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Europaweites Pay-TV ohne Grenzen? EuGH entscheidet am 4. Oktober

    Ich gehe eigentlich eher vom Gegenteil aus...je mehr Bieter, desto hoeher wird der Preis fuer Sportrechte ausfallen.
     
  10. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Europaweites Pay-TV ohne Grenzen? EuGH entscheidet am 4. Oktober

    Da die meisten sowieso "Geiz ist Geil" beim TV anwenden, wird sich nichts ändern.

    Vielleicht wäre es für "Freaks" wirklich leichter ihr SkyUK zu abonnieren. Und da profitieren eigentlich alle.
     

Diese Seite empfehlen