1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EU-Kommissarin fordert Beschleunigung der Analogabschaltung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Oktober 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.361
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Brüssel - Die EU-Kommissarin Viviane Reding fordert die EU-Mitgliedsstaaten erneut auf, die Umstellung von analogen zum digitalen Rundfunk zu beschleunigen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. MediaMuc

    MediaMuc Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: EU-Kommissarin fordert Beschleunigung der Analogabschaltung

    ... und anschließend beginnt die Re-Analogisierung bei der KDG. Kann die EU diesen Schwachsinn (Re-Analogisierung) nicht auch verbieten?

    Free-TV digital und UNVERSCHLÜSSELT - und wir wären bei der Digitalisierung um Lichtjahre weiter. Die Grundverschlüsselung im Kabel hemmt die Umstellung. Warum kann man nicht Kabel BW (oder die vielen innovativen NE4-Betreiber), die RTL & Co unverschlüsselt digital weiterverbreiten, als Vorbild nehmen?

    Und dann dem Rundfunk noch Frequenzen wegnehmen. Da hat die Mobilfunklobby volle Arbeit geleistet. Es wäre innvoller, diese Frequenzen mit DVB-T2 zu belegen und HDTV terrestrisch anzubieten.
     
  3. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.132
    Zustimmungen:
    665
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: EU-Kommissarin fordert Beschleunigung der Analogabschaltung

    Der Infos aus der Meldung zufolge geht es um die terrestrische Übertragung und die Analogabschaltung auf diesem Übertragungsweg, da die sog. digitale Dividende erwähnt wird. Es geht also nicht um die analogen Übertragungen im TV-Kabel.
     

Diese Seite empfehlen