1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ESA feed

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von serdar22, 8. Oktober 2005.

  1. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Großstadt nr.4
    Technisches Equipment:
    E2 Box!
    all non Linux Boxen sind größte schrott!
    Anzeige
    11179V 5632 3/4 kennung VIDEOPIU
    11189V 5632 3/4
    EW2 16°east
     
  2. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: ESA feed

    Wird da heute was von der ESA hochgeschossen??
    Wann wird der neue Astra hochgeschossen und wird das auch Live übertragen??
     
  3. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
  4. amondaro

    amondaro Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    606
    Ort:
    o00o---'(_)'---o00o ->Motek 1.2 Motor 45°O-45°W
    Technisches Equipment:
    o00o---'(_)'---o00o ->Stab 1.2 Motor 45°O-45°W ->->Vantage X201S FTA ->SkyStar 2, ProgDVB etc.
    AW: ESA feed

    Na ja ,die Russen haben´s ja mal wieder versaut mit ihren Start des ESA Satelliten CryoSat.Entweder wurde massiv gefuscht oder vieleicht Sabotage ?

    Dort ist alles Möglich unter Putin´s Herrschaft,wollen mal hoffen das die ne gute Versicherung haben.Aber was sag ich,das meißte Kohle kommt ehh aus der EU für Putin´s Wohlstand und angeblichen Aufbau der alten UDSSR.

    Wir leihen und bekommen es als Koteralschadenszahlung zurück :)



    grüsse
    amondaro
     

Diese Seite empfehlen