1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Es wird Zeit......

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von tobi.im.saarland, 25. Juni 2001.

  1. tobi.im.saarland

    tobi.im.saarland Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2001
    Beiträge:
    34
    Anzeige
    ...das mal über digitales TV laut in der Öffentlichkeit gesprochen wird. Ich kann mir gut vorstellen das von 10 Leuten nur einer weiß was digitales TV ist!!Wenn überhaupt so viel!!
    Genauso mit den Sendern die analog frei sind und digital verschlüsselt sind. Das ist nämlich ein ganz unfaires Ding. Da steigt man auf digital um und hat analog mehr deutsche Programme als digital gehabt!!
    ES WIRD ZEIT DAS SICH DA WAS ÄNDERT UND MAL JEMAND LAUT IN DEN MEDIEN WAS SAGT!!!!
    Es reicht mir nämlich jetzt auch schon langsam das fast nix gutes mehr läuft im Fernseh. Da könnten ruhig mal mehr digital Programme zur Auswahl stehen um sich für eine gute Sendung oder guten Film zu entscheiden. Egal ob deutsch oder nicht!!!

    MFG :mad:
     
  2. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    Da stehen wir wieder vor dem Problem. Die Sender werden erst Spartenkanäle starten, wenn das Digital TV schön weit verbreitet ist. Und neue Kunden gibt es fürs Digitale Fernsehen erst, wenn genügend Zusatzangebote vorhanden sind.
    Wenn RTL und Sat.1 jeder drei Kanäle startet, auf denen das alte Programm abgenudelt wird, dann wäre das für einige Leute schon ein Anreiz. Auch ein RTL-Infokanal nach dem Eins Extra Vorbild würde Kunden ziehen - meine ich. Und ihr?
     
  3. Hi zusammen.

    Da kann ich Euch nur zustimmen. Ich bin oft auf Messen, die aus "Publikumsverkehr" haben (non Business sozusagen). Wenn man da das Thema digitales TV anspricht meinen die meisten: "Ich will aber kein PW".

    Oh mann.... Da sieht man mal wieder, daß PW ausnahmsweise ein gutes Marketing hat. Mittlerweile ist digitales TV = PW in den Köpfen der Leute.

    Die ÖR, aber auch die privaten sollten sich so langsam Gedanken machen, ob sie nicht auch Werbung für's digitale TV machen sollten.

    Ich finde z.B. die Zusatzdienste von ARD & ZDF nicht schlecht (1extra oder ZDF.info).

    Warum verbergend die Intendanten diese Leckerlies so?

    Manchmal verstehe ich die PR Abteilungen der Sender wirklich nicht...

    Jar-Jar
     
  4. Marvin

    Marvin Premium-Nutzer

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Leipzig
    Ich bin genau deiner Meinung! Habe meinen Eltern eine Digenius tvbox hingestellt. Und... sie sind begeistert von der Bildqualität und den zusätzlichen ARD und ZDF Kanälen. Sie wollten kein Premiere und freuen sich jetzt an der digitalen Vielfalt.
     
  5. Maladjez

    Maladjez Senior Member

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    223
    Ort:
    NRW
    Hi !

    Es würde schon etwas bringen, in den Fernsehzeitschriften (Hörzu, Gong, TVSpülfilm, ...) die digitalen FTA Programme von ARD und ZDF aufzulisten, am besten mit dem Hinweis, das diese Programme nur mit einem dititalen Receiver zu empfangen sind.

    Gruß

    Maladjez
     
  6. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    Verstehe auch nicht, warum z.B. TV-Spielfilm nicht wenigstens 1-festival abdruckt!
    Schließlich haben doch längst nicht alle TV-Zuschauer die Möglichkeit, sich die Vorschau aus dem Internet herunter zu laden!
    Die TV-Vorschau in den gängigen Programmzeitschriften im Hinblick auf digitale Kanäle ist eine Katastrophe!
    Da sieht man mal wieder, wie viel Journalisten über das digitale TV wissen (wollen)!!!! Armes Deutschland!

    [ 02. Juli 2001: Beitrag editiert von: Wilfried56 ]
     
  7. Telefonmann

    Telefonmann Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Göttingen
    Das Fürchterliche ist ja, dass man dann gleich wieder Premiere-Filmtipps in diesen Programm-Magazinen hat, wobei die Zahl derjenigen, die das gucken können, ja unter der Zahl derer liegt, die FreeTV digital empfangen können. Wobei ds ja sowieso Schwachsinn ist, jeder Abonnent bei Premiere bekommt ja auch das entsprende Programmheft und wird wohl darauf auch nicht ganz verzichten.
    Die erste Programmzeitschrift, die damit anfängt, wird wohl zumindest ein bisschen mehr Auflage bekommen. Und das ist - neben dem Geld, das Leo rüberschiebt, damit Premiere Erwähnung findet - doch auch ein Anreiz !
     
  8. Sticki

    Sticki Junior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Feistritz am Wechsel
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von tobi@tobi]...das mal über digitales TV laut in der Öffentlichkeit gesprochen wird. Ich kann mir gut vorstellen das von 10 Leuten nur einer weiß was digitales TV ist!!Wenn überhaupt so viel!!
    Genauso mit den Sendern die analog frei sind und digital verschlüsselt sind. Das ist nämlich ein ganz unfaires Ding. Da steigt man auf digital um und hat analog mehr deutsche Programme als digital gehabt!!
    ES WIRD ZEIT DAS SICH DA WAS ÄNDERT UND MAL JEMAND LAUT IN DEN MEDIEN WAS SAGT!!!!
    Es reicht mir nämlich jetzt auch schon langsam das fast nix gutes mehr läuft im Fernseh. Da könnten ruhig mal mehr digital Programme zur Auswahl stehen um sich für eine gute Sendung oder guten Film zu entscheiden. Egal ob deutsch oder nicht!!!

    MFG :mad:</STRONG>Endlich gibt es Leute, die mit mir einer Meinung sind. Die von PW "pfeifen. Ich muss dir in allen Punkten zustimmen.

    Ich finde da gehört was gemacht!!


    STICKI[/quote]

    mailto:HerbertStickelberger@web.deHerbertStickelberger@web.de</A>
     

Diese Seite empfehlen