1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erweiterung: Quattro-LNB/Multisch. od. Quad ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von VH, 14. Oktober 2002.

  1. VH

    VH Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Braunschweig
    Anzeige
    Hallo allerseits!

    Gibt es einen qualitativen Unterschied zwischen einem Quattro-LNB mit nachgeschaltetem Multischalter und einem sog. Quad-LNB mit eingebauter Verteilmatrix?

    Da bei uns die Verkabelung außen am Haus läuft, wäre ein Quad vom Aufwand günstiger, man müßte nicht erst mit allen Kabeln zum Multischalter ins Haus und dann wieder heraus.

    Gruß

    Uwe
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Qualitativ und leistungsmäßig sind beide Systeme im Normalfall gleichwertig. Man sollte aber beachten, daß ein Quad-LNB um einiges größer und schwerer ist wie ein Quttro-LNB. Das ist besonders bei Multifeedsystemen und Billigspiegeln zu beachten.
    mfg
     
  3. VH

    VH Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Braunschweig
    @hans2

    Danke für die Antwort.
    Das mit dem Gewicht hatte ich natürlich nicht berücksichtigt, glaube aber, daß der Feedarm das noch verkraften kann.
    Gruß
    Uwe
     
  4. bawi

    bawi Silber Member

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    831
    aktuelle Quads sind überhaupt nicht größer als Quatros. Eigendlich muß man schon die Beschriftung lesen um zu wissen was man da in der Hand hat.

    mfg. Bawi
     

Diese Seite empfehlen