1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erweitern auf mutifeed

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MaddinZ, 29. November 2004.

  1. MaddinZ

    MaddinZ Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    142
    Anzeige
    Ich würde gerne meine Sat anlage auf Mutefeed Erweitern. Momentan ist eine 120er Kathrein schüssel mit quad LNB der mittels Adapter befestigt is aufm dach.

    Ich geh mal davon aus das ich den LNB mit integriertem swich net weiter benutzen kann. Da ich aber sehr zufriden damti bin würd ich gerne LNB's von sharp einsetzten. die schüssel soll auf jeden fall bleiben.

    Auf jeden fall möchet ich astra 19°und Hotbird 13° empfanen, gerne auch den astra 28°.

    Wo finde ich dafür den passenden adapter und welche multischalter taugen was ? Macht es vieleicht sinn ne andere position als 28° anzupeilen oder geht vieleicht noch ne 4. position ?? Ich will eifnach so viel wie möglich in deutscher, englicher und kroatischer sprache rein holen.
     
  2. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Erweitern auf mutifeed

    Also eigentlich kannst du das Quad LNB ruhig behanlten. Du brauchst nur einen DISEqC 2 in 1 Schalter wenn du 2 SATs empfangen willst. Eine DISEqC 3 in 1 Schalter bei 3 SATs und keinen Mulischalter.

    Multifeedhalter findest du hier.
    http://www.bfm-satshop.de/pi1451955730.htm?categoryId=167

    Bei 28,2 kommst es darauf an wo du wohnst.
     
  3. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Erweitern auf mutifeed

    Einen DISEQC 3in1 gibt es nicht, gleich einen DISEQC 4in1 kaufen.

    Zu ASTRA2/Eurobird: Da macht je nach Wohnort der ASTRA2D beim Empfang Probleme. Nähere Infos dazu gibt es auf dieser Seite:
    http://www.beitinger.de/sat
     
  4. MaddinZ

    MaddinZ Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    142
    AW: Erweitern auf mutifeed

    @Max87 Auf der seite find ich nur einen adpater für kathrein und er scheint einen festen winkel zu haben was ja für hotbird wohl irgenwie funktionieren würde, aber wohl net für weitere positionen.

    wenns da nix passendes gibt nehm ich halt ne universal schiene und schraub die auf einen kathrein adpater.

    Wohnen tu ich in etwas in er mitte zwsichen mannheim und frankfurt

    EDIT: Laut der seite sollte ich den 2D selbst mit ner 60er schüssel bekommen. Hatte den auch am versehentlich angepeilt und die signaltstärke war auf 19° Nivou.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. November 2004
  5. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Erweitern auf mutifeed

    Dann müsste auch Astra 2D gehen. Das mit dem Universal Halter sollte auch gehen.
     
  6. MaddinZ

    MaddinZ Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    142
  7. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Erweitern auf mutifeed

    1. Ja sowas musst du dir kaufen. Aber ich würde was besseres (Spaun) kaufen.


    2. Das wundert mich auch die haben wohl Quad mit Quattro LNB verwechselt.
     
  8. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Erweitern auf mutifeed

    Nein, Du brauchst keine einzelnen DISEQC-Schalter, das wäre zumindest etwas ungünstig konstruiert. Es reichen entsprechende LNBs und einen Multischalter, das ist ja in dem Paket fertig zusammengestellt. Warum da jetzt bei einem Multischalter Quad LNBs und nicht Quattro LNBs verwendet werden, kann ich Dir ehrlich gesagt nicht sagen.

    Der Feedarm der Gibertini-Schüssel dürfte etwas sehr beantsprucht werden (hängt nach unten durch), wenn man ne Multifeedschiene mit drei Quad/Quattro LNBs da draufsetzt.

    bei ASTRA2/Eurobird mußt Du beachten, daß das LNB dafür etwa 2cm höher angebracht werden muß als die beiden anderen. Das ist mit dem Gibertini-Multifeed-Halter wohl so auch nicht möglich, evtl ne Alu-Universal-Multifeedhalterung dazukaufen und ein Paar Wendebacken am ASTRA1-LNB befestigen.
     

Diese Seite empfehlen