1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

erster DVD-Player von Pansonic mit MP3 von DVD

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von mittelhessen, 15. Februar 2006.

  1. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Anzeige
    Wie ich soeben auf der Homepage von Panasonic gesehen habe, wird es ab März den ersten DVD-Player von Panasonic geben der MP3 auf DVD beherrscht. Er nennt sich DVD-S42EG-S (silber) bzw. DVD-S42EG-K (schwarz).

    Infos gibt es hier:


    http://www.produkte.panasonic.de/pro...N&upper=&prop= (silber) bzw.: http://www.produkte.panasonic.de/pro...N&upper=&prop= (schwarz)

    Was mich wundert ist die recht günstige UVP von 89 €! 10 € weniger als der DVD-S295EG trotz mehr Funktionen. Genau die Funktionen die mir beim 295er fehlten (Bildeinstellungen, MP3 von DVD) hat der 42er jetzt.

    Ich hoffe, dass die gleichen (hochwertigen) Bild- und Tonwandler zum Einsatzkommen wie bereits beim 295er und 49er.
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: erster DVD-Player von Pansonic mit MP3 von DVD

    Heute bekam ich die Antwort des Pansonic-Supports, dass MP3 von CD-R(W) und DVD-R unterstützt wird. Es scheint sich also explizit um DVD-R (DVD-minus-R) zu handeln, wobei ich mich frage warum es nicht auch bei +R und +-RW funktionieren sollte. Vielleicht wird es das ja auch tun, aber halt ohne Abspielgarantie seitens Panasonic. Die Formatfrage wäre ja nur eine minimale Einschränkung aber wiederbeschreibbare DVDs benutzen zu können, wäre schon toll.

    Zu den Bild- und Tonwandlern: Es werden wohl die Gleichen benutzt wie bei dem Vorgängermodell (DVD-EG295 bzw. DVD-EG49), wobei man noch nicht sagen konnte welcher Chip tatsächlich verwendet wird, da das Gerät erst im März ausgeliefert wird. Komische Sache, da das Gerät doch eigentlich schon in der Entwicklung abgeschlossen und bereits in der Produktion sein müsste.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: erster DVD-Player von Pansonic mit MP3 von DVD

    Wenn Du die DVD+R als DVD ROM brennst (Booktyp setzen) dann sollte die DVD+R auf jedenfall auch laufen. ;)

    Gruß Gorcon
     
  4. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: erster DVD-Player von Pansonic mit MP3 von DVD

    Danke für den Tipp!

    Noch ist das Gerät ja nicht draussen, aber wenn's neue Infos gibt, werde ich berichten. Ich glaube, dass das mein neuer DVD-Player wird. Für diesen Preis hat er echt alles was ich brauche. Vielleich gibts ihn ja so wie seine Vorgänger auch für einen marginalen Mehrpreis als Codefree-Player.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: erster DVD-Player von Pansonic mit MP3 von DVD

    Mit nur einem Scartanschluß wäre er nichts für mich.

    Gruß Gorcon
     
  6. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: erster DVD-Player von Pansonic mit MP3 von DVD

    Ist klar... Da wird natürlich gespart. Opt. Digitalausgang und S-Video ist auch nicht vorhanden. Aber S-Video kann notfalls über Scart ausgegeben werden. Immerhin ist YUV vorhanden. Ansonsten gibts ja die teureren Geräte und bestimmt auch bald deren Nachfolger... Für einen reinen Zuspieler in der Klasse finde ich das verschmerzbar.
     
  7. MrBurns

    MrBurns Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    17
    AW: erster DVD-Player von Pansonic mit MP3 von DVD

    Das scheint ein guter Deal zu sein. Frag mich nur ob er auch WMA von DVD spielt und ob WMA auch das lossless Format mit einschließt ?
     
  8. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: erster DVD-Player von Pansonic mit MP3 von DVD

    Keine Ahnung! WMA kann er auf jedenfall wiedergeben. Ob er es auch von DVD tut weiß ich nicht. Extra ausgewiesen, dass er WMA von DVD kann ist es ja nicht, aber vom Prinzip her würde ja nichts dagegen sprechen. Das dagegen das Lossless-Format unterstützt wird, halte ich für sehr unwahrscheinlich.
     
  9. König

    König Guest

    AW: erster DVD-Player von Pansonic mit MP3 von DVD

    Erst recht, wenn man bedenkt, daß die Marktpreise fast immer unterhalb der unverb. Preisempfehlung der Hersteller liegen. Danach tippe ich mal auf 70.- bis 79.- € bei Bestellung über Internet.
     
  10. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: erster DVD-Player von Pansonic mit MP3 von DVD

    Kommen die wirklich jetzt erst mit der Möglichkeit MP3 von DVD abzuspielen? Ist das schlecht! :D Wo ist das dann bitteschön ein guter DEAL?

    * und weg *
     

Diese Seite empfehlen