1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erfahrungen zu kostenlosem Antivirusprogramm

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Markus Krecker, 4. Februar 2017.

  1. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    30.652
    Zustimmungen:
    801
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    Anzeige
    Da mein Antivirusprogramm demnächst ausläuft, wollte ich mal nach eurer Erfahrung fragen: Reicht z. B. das kostenlose Avira aus, um seinen PC zu schützen? Was sind eure Erfahrungen?

    Danke!
     
  2. Rohrer

    Rohrer Wasserfall

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    9.534
    Zustimmungen:
    13.186
    Punkte für Erfolge:
    303
    Technisches Equipment:
    LG 65SM82007LA (65") 4K / UHD HDR NanoCell Smart TV
    Philipps 58PUS7304
    VU+ Duo 4K SE mit VTI 15.0
    Fire TV 4K
    Wenn man beim Surfen das Gehirn einschaltet, reicht auch der Windows-Defender.
     
    Hose, uklov und Redheat21 gefällt das.
  3. Holladriho

    Holladriho Institution

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    16.425
    Zustimmungen:
    5.305
    Punkte für Erfolge:
    273
    Das Gehirn sollte sicher beim surfen im Netz "eingeschaltet" und nicht auf Standby sein (aber nicht nur dabei). ;)
    Und @Markus Krecker, hast du noch Win 7, dann nimm Microsoft Security Essentials.
    Bei Win 8.1 oder Win 10, nimm den schon vorhandenen Defender.
    Mehr braucht es nicht. Kein "Lizenzkram"/Aktivierung/Kosten. Ist nur unnützer Ballast.

    P.S.: Wenn du dein derzeitiges Antivirenprogramm deinstallieren willst, dann nimm dazu die vom Hersteller meist angebotenen Deinstaller. Damit das restlos vom Rechner kommt.
    Gibt es keinen, dann am besten im abgesicherten Modus das bisherige Antivirenprogramm deinstallieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2017
    Redheat21 und Markus Krecker gefällt das.
  4. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    30.652
    Zustimmungen:
    801
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    Danke, ja habe W10
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    12.742
    Zustimmungen:
    27.486
    Punkte für Erfolge:
    283
    Tja, dann hast du Windows Defender und das reicht völlig aus.;)
     
    Markus Krecker und Redheat21 gefällt das.
  6. Redheat21

    Redheat21 Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    7.834
    Zustimmungen:
    15.684
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TV:Phillips TV mit eingebauter Soundbar
    BD Player: Samsung BD F7500
    Apple TV 4
    Windows Defender langt.
     
    KeraM und Markus Krecker gefällt das.
  7. simonsagt

    simonsagt Board Ikone

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    1.014
    Punkte für Erfolge:
    163
    Vor langer Zeit hatte ich mal Antivir oder keine Ahnung wie das damals hieß. Hatten nen Regenschirm als Logo. Und irgend eine Antimalsoft. Unter XP hatte ich meinen Rechner dann hauptsächlich mit der Kerio Firewall überwacht. Malware bzw. Adware wurde eher von Installationsroutinen mitinstalliert und da konnte ich die Befehlskette unterbrechen udn hätte auch gemerkt, wenn ein unbekanntes Programm nach Hause telefonieren will. Gab es dann nicht mehr für Windows 7.

    Seit 7 läuft nur der Defender. Bei mir gehen die Alarmglocken loss, wenn ein Programm Adminrechte will, aber normal keine brauchen dürfte. Alle heilige Zeiten hole ich mir irgend einen Malwarescanner und lasse den mal durchlaufen.

    Wenn ich recht entsinne, gefunden wurden bisher irgendwelche Drivebydownloads, jar-Files, die wo reingeworfen wurden, aber nicht ausgeführt wurden. Und Mailanhänge, die ich abespeichert habe um den Defender zu testen (wußte vorher, was das sein wird. Intelligente Scams sind sauselten).

    Gegen sowas wie Heartbleed kannst auf Userseite nichts machen. Was ich allerdings seit jeher mache, ich meide abgesehen vom Betriebssystem alle Produkte von MS. Also Office, Mail, Browser. Dieses Gespann ist gefühlt für 90% aller Einfallwege verantwortlich. Wird mittlerweile besser sein und der User muss den Mailanhang erstmal abspeichern und selber ausführen und ne Warnmeldung wegklicken, anstatt dass einem das Outlook was automatisiert reinlässt.

    Laut einigen Sicherheitsexperten mit plausiblen Erklärungen, sind zusätzliche Antivirenprogramme (heutzutage) sogar schädlich. Die Kernkritik, das Ding ist selber nicht wirklich sicher und verbiegt aber das Betriebssystem und erschwert sichere Programmiertechniken.
     
    Redheat21 gefällt das.
  8. Redheat21

    Redheat21 Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    7.834
    Zustimmungen:
    15.684
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TV:Phillips TV mit eingebauter Soundbar
    BD Player: Samsung BD F7500
    Apple TV 4
    Das Programm mit dem Regenschirm hatte ich bei XP auch drauf. Das nervte höllisch. War damals noch bei der Telekom und laufen auf der Startseite hat es Alarm ausgelöst. Hatt auch jeden Tag zig Updates gemacht.
     
  9. pedi

    pedi Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    4.068
    Punkte für Erfolge:
    213
    ohne updates ist ein antivirenprogramm relativ sinnbefreit.
    falls kostenlos-bitdefender free.
     
  10. Rohrer

    Rohrer Wasserfall

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    9.534
    Zustimmungen:
    13.186
    Punkte für Erfolge:
    303
    Technisches Equipment:
    LG 65SM82007LA (65") 4K / UHD HDR NanoCell Smart TV
    Philipps 58PUS7304
    VU+ Duo 4K SE mit VTI 15.0
    Fire TV 4K
    Windows-Defender lädt sich (auch) jeden Tag die aktuellen (Viren)updates herunter!
     
    Redheat21 und KeraM gefällt das.