1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erfahrungen mit Cubsat70

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Thomm, 17. Juli 2005.

  1. Thomm

    Thomm Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken, mir folgende Anlage zu kaufen:

    - Antenne CUBSAT 70 für Astra + Hotbird mit
    - Universal LNB Monoblock Twin MBT-22 (2 Teilnehmer)

    Hat denn da schon jemand aktuelle Erfahrungen?

    Insbesondere interessiert mich folgendes:

    1.) Ist dieses Gerät wirklich blitzschlagsicher (Montage auf Dachterasse)?
    2.) Ist das Gehäuse wirklich so stabil (auch gegen Hagel)?
    3.) Wie gut ist der Empfang?
    3a.) Kann Astra und Hotbird problemlos empfangen werden?
    4.) Gibt es grundsätzliche Erkenntnisse, die den Einsatz des Cubsat 70 nicht empfehlen

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Gruß

    Thomas
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Erfahrungen mit Cubsat70

    Mit Monoblock könnte das ein paar Probleme geben, weil der Abstand der beiden LNBs dabei festgelegt ist. Der Abstand ist aber auf 80 cm ausgelegt und bei 70 cm müssten die LNBs eigentlich etwas näher zusammen sitzen. Deswegen empfielt es sich wohl zwei einzelne LNBs einzusetzen.
    Hier wurde auch schon einmal darüber diskutiert.

    Gruß Indymal
     
  3. PeterVonFrosta

    PeterVonFrosta Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    610
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: Erfahrungen mit Cubsat70

    Bin auch drauf und dran, mir die Cubsat 70 Antenne zu kaufen. Möchte damit Astra2 (Focus) und Astra1 (schielend) empfangen, was hoffentlich funktioniert in NRW. LNBs und DiseqC-Schalter sind bereits von meiner normalen Sat-Antenne vorhanden.

    Bin interessiert an jeglichen Erfahrungsberichten mit der Cubsat-Antenne, vor allem auch was Multifeed betrifft! Und ein Link, wo man die Antenne günstig bekommt wäre auch nicht schlecht. Viele Suchmaschinen führen sie gar nicht erst...
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Erfahrungen mit Cubsat70

    Hmm, Google liefert sofort das hier.
     
  5. Wonko2k

    Wonko2k Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    534
    Ort:
    München
    AW: Erfahrungen mit Cubsat70

    Mich würde die Wetterbeständigkeit interessieren. Gibt es langfristig Rost, oder Verrotung der Aussenhüle? Was für ein Material ist das?

    Grüße

    Wonko
     
  6. Thomm

    Thomm Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    9
    AW: Erfahrungen mit Cubsat70

    Das habe ich auch gesehen. Ist aber Werbung. Versprechen können die viel. Mich interessieren einfach die Erfahrungen.
     
  7. Wonko2k

    Wonko2k Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    534
    Ort:
    München
    AW: Erfahrungen mit Cubsat70

    Auf der Precon Seite steht etwas von ABS Material. Scheint dann nicht wirklich stabil zu sein. Im Garten würde ich so ein Ding auf jeden Fall nicht verbuddeln. Wenn da einer ausversehen drauftritt oder etwas Schweres fallen läßt, dürfte der Deckel durch sein. Auch wenn die Wahrscheinlichkeit gering ist. Braucht man ja nur mal Besuch zu haben und schon ist es passiert. Es sieht auch nicht so aus, als ob man einzelne Teile als Ersatz bekommt.

    Grüße

    Wonko
     
  8. PeterVonFrosta

    PeterVonFrosta Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    610
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: Erfahrungen mit Cubsat70

    Auf dieser Seite wird geschrieben, daß sowohl Multifeed Astra/Hotbird als auch Astra2/Astra1 möglich ist. Allerdings benutzen die standardmäßig ne relativ eigenartige Multifeed-Halterung, die obendrein auch noch sehr teuer ist (25-30.- EUR):


    [​IMG]
    [​IMG]

    Die Frage ist nun, ob es nicht auch ne ganz normale Universalhalterung tut, zumal man dann noch besser feinjustieren könnte, was wohl sehr wichtig ist. Außerdem könnte man ja auf die Idee kommen, eine 3er Halterung zu nehmen für Astra2-Astra1-Hotbird! :)
    Aber da ist wohl dieser Steg im Weg... Außerdem ist halt die Frage, ob diese eine Halterung 3 LNBs verkraftet (vom Gewicht her)?!?

    Ich würde das Experiment auf jeden Fall gerne wagen! Bin sogar guter Dinge, daß das einigermaßen vernünftig läuft hier in NRW, zumal sogar Astra2D hier bombig reinkommt. Gibt's denn keine Leute hier, die Multifeed-Erfahrung mit der Cubsat70 gemacht haben? Habe über die Suche nur einen gefunden, der einen Monoblock drin hat. Aber das ist sicher nicht die beste Lösung, in Bezug auf die Antennengröße, die ja wohl doch nur 60cm beträgt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2005
  9. PeterVonFrosta

    PeterVonFrosta Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    610
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: Erfahrungen mit Cubsat70

    Hat vielleicht jemand einen Tipp für einen LNB-Typ, welcher einen ziemlich langen Hals hat? So daß man oben auf dem unteren Bild trotz dieser Plastik-Schiene noch eine 3er-Universal-Halterung dranschrauben kann?

    Eigentlich wollte ich die Alps-Raketen nehmen, aber die haben wohl nicht gerade einen langen Hals... Die Smart Titanium haben zwar lange Hälse, sind auch dünn, aber die Beschreibungen hier sind nicht gerade positiv.

    Bin für jeden Ratschlag dankbar.
     

Diese Seite empfehlen