1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erfahrungen Axing TZA 1

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Zazze, 1. Juni 2004.

  1. Zazze

    Zazze Neuling

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Delmenhorst
    Anzeige
    Wer hat Erfahrungen mit der TZA 1 von Axing ?

    Für mich sieht die ja genauso aus wie z.b. All-in-One 9150, aber in der letzten, nee vorletzten ct´ hat die wesentlich besser abgeschnitten :

    All-in-one SV 9150 :
    aktiv
    Bitfehler 10/1000
    ~ 40 €
    Bewertung : - - (2x Minus)

    Axing TZA 1 :
    [​IMG]
    aktiv
    Bitfehler 0,5/1000
    ~ 23 €
    Bewertung : + + (2x Plus)

    Kann mir das jmd erklären ?
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Laborbedingungen sind doch egal ha!

    frankkl
     
  3. HolgerG

    HolgerG Senior Member

    Registriert seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Köln
    Hallo,
    Nein, diese Bauart ist die beste!!!!!!!!!!!
    Wie du unten siehst habe einen guten vergleich die Schwaiger hat auch diese Bauart und ist abstand die beste Antenne winken .
    Allerdings sieht es halt nicht so Toll aus entt&aum
     

Diese Seite empfehlen