1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erfahrung zur Grobi-Box

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi / Medion / Tevion" wurde erstellt von JuergenK1, 10. Februar 2006.

  1. JuergenK1

    JuergenK1 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    AW: Erfahrung zur Grobi-Box

    Hallo,
    bei mir war das Problem,das der Timer immer gespeichert war obwohl dieser bereits abgelaufen war.Dann ist es auch vorgekommen das die Box auf nichts mehr reagiert hat sodass mann die Box wieder komplet neue Starten musste.
    Ausserdem war der EGP nicht imer vollstaendig manchmal wurden gar keine Daten in der Infomation angezeigt.Auf manchen Kanaelen hat es auch immer geheisen (Kein Signal) obwohl diese aber in Ordnung wahren.Eas mich auch gestoert hat war,das manche Sachen wieder da wahren und manche wieder nicht nach den Updates.Beim Humax PDR9700C funktioniert alles denn da werden nur im Hintergrund immer einzellne Dinge verbessert oder Fehler gehoben aber die Funktionspalette ist immer voll da bzw die Anwendugen was bei der Grobi-Box nicht immer der Fall war.Die Grobi-Box hat folgende Vorteile:keinen Jugendschutz,zwei Tunner fuer Sat und Kabel,mann kann Kanaele besser Sortieren und loeschen,und die Festplatte ist groesser.Nachteile sind:Festplatte macht immer laute Geraeusche,und es ist auch kein Luefter eingebaut zum Kuehlen der Festplatte und die Signalanzeige ist ungenau denn es wird nicht Signalquallitaet oder Signalstaerker angezeigt.
     
  2. eksim

    eksim Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    1 X Kathrein UFS 912
    1 X Kathrein UFS 906
    1 X " UFS 916
    AW: Erfahrung zur Grobi-Box

    Oh Ha!

    Moin Moin.
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    60.828
    Zustimmungen:
    28.818
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Erfahrung zur Grobi-Box

    Das EPG-Problem ist nicht neu. Das stört mich auch und ist auch bei der aktuellen Soft nicht beseitigt. Zumindest bei meiner Box.
    Die Brummgeräuche der Festplatte lassen sich einfach auf ein kaum noch hörbares Phänomen begrenzen. Filz- oder Moosgummiunterlagen wirken Wunder. Es gibt aber am Markt ruhigere aber auch lautere Geräte.
    Ein Lüfter ist nach meiner Meinung nicht notwendig. Die aufkommende Wärme ist kaum der Rede wert.
     
  4. JuergenK1

    JuergenK1 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Erfahrung zur Grobi-Box

    das Geraet hat eine sehr gute Bild und Tonquallitaet und diese Box kommt auch sehr gut mit den Signal zurecht egal ob Kabel oder Sat.Das Update ist eigentlich auch sehr einfach per PC zu machen,aber das ganze ist holt immer
    eine Beta-Plattform denn diese Software wird nie fertig werden weil immer neue Dinge getestet werden,egal ob mann diese braucht oder nicht.
     
  5. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: Erfahrung zur Grobi-Box

    Info für die Besitzer von Grobi Boxen.
    Seit kurzem findet man die Receiver von Grobi auch auf den Seiten von Inside Digital. Wer Zeit hat, kann sich dort vielleicht mal die Datenblätter ansehen und gegebenenfalls berichtigen. Auch Erfahrungsberichte werden noch gesucht...:winken:
    http://www.inside-digital.tv/receiver-finder/GROBI-TV/