1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erfahrung mit Technisat HDTV 32?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Hurlebusch, 3. Januar 2009.

  1. Hurlebusch

    Hurlebusch Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo.
    nachdem ich jetzt Premiere besitze und mich über meinen dazu gegebenen Premiere-Receiver von Philips sehr ärgere, überlebe ich Nägel mit Köpfen zu machen und mir auch einen neuen Fernseher zuzulegen.
    Bislang habe ich noch ein 5 Jahre altes Loewe Röhrengerät (4:3) mit dessen Bild und Ton ich sehr zufrieden bin. Mein Radio- und Fernsehtechniker meines Vertrauens hat mit den Technisat HDTV 32 empfohlen. Das schloss ich, als ich noch nicht Premiere hatte, aus Kostengründen aus. Jetzt freunde ich mich mit dem Gedanken an, das Gerät zu kaufen.
    In den Foren hier, las ich von Software-Problemen und fehlenden Updates, die mir zu entdecken gabe, Das betraf aber spezielle Wünsche, oder?
    Gibt es noch weitere Benutzer, die ihre Erfahrungen mit Technisat TV-Geräten mitteilen können? Insbesondere interessiert mich ob Premiere läuft und wie der eingebaute Festplatten-Recorder funktioniert.
    Ich bedanke mich schon jetzt für Eure Antworten.
    Viele Grüße aus Braunschweig
    H.
     
  2. DocHoliday1

    DocHoliday1 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Erfahrung mit Technisat HDTV 32?

    Zu teuer, und taucht ausserdem in keinem brauchbaren Vergleichtest´s auf?

    Und erhlich gesagt ich kenne keinen der einen TS in seine engere Kaufwahl nehmen würde.

    Da gibt es andere bessere, renomierte und günstigere Geräte.
     
  3. Hurlebusch

    Hurlebusch Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Erfahrung mit Technisat HDTV 32?

    Danke für die Antwort.

    Die Stiftung Warentest hatte in der Ausgabe 12/2007 den Technisat HD-Vision 32 PVR mit integrierter Festplatte für gut befunden. Bei Audio Video Foto Bild wurde der Technisat HDTV 40 kürzlich auch für gut befunden und zum Testsieger erklärt.

    Und günstig ist relativ. Schließlich möchte ich ja nicht nur ein HDTV Gerät und ich benötige einen Premiere-tauglichen Receiver und hätte gerne eine Festplatten-Recorder. Das alles zusammen könnte den Preis rechtfertigen.

     
  4. DocHoliday1

    DocHoliday1 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Erfahrung mit Technisat HDTV 32?

    Man kauft sich doch schon lange keine All-in-One Geräte in dieser Konstelation?

    Die "alte Kiste" hat nicht mal FullHD, 100Hz Fehlanzeige und der Kontrast mit 1200:1 ist auch schon lange überholt.

    Also für DAS Geld bekommste nen besseren 32 Zöller und alles andere auch einzeln in besserer Qualität.

    Receiver mit Festplattenrecorder kauft man bei Dream-Multimedia, natürlich auch in FullHD, was sich aber bei Premiere nicht lohnt, wegen der 3 HD Programme.

    Aber selbst wenn DU kein FullHD brauchst/willst, bist Du mit den Geräten einzeln besser bedient.

    Den Premiere zertifizierten Mist kannste vergessen.
     
  5. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Erfahrung mit Technisat HDTV 32?

    Hier gibt es alle Infos zum gewünschen Technisat HDTV 32:
    http://www.technisat.de/index2380.html?nav=LCD,de,74-441

    Wer mit nur einer Fernbedienung und einem Gerät, ohne Zusatzboxen und Kabelsalat, "ALLES" haben möchte,
    kommt um Technisat, Loewe, oder Metz nicht herum.
    Nur diese drei Hersteller bieten HDTV-Empfang, HDTV-Aufnahmefunktion, Common Interface, guten EPG,
    und Premiere-Optionskanäle in einem TV-Gerät.

    Die Technisat Geräte sind davon die "Billigsten". (wenn man in dieser Preisklasse von "billig" sprechen kann) ;)
    Ich habe Kontakt zu vielen Fachhändlern und kenne ein paar Zahlen.
    Technisat wird recht häufig verkauft. Die Kunden sind zufrieden.
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Erfahrung mit Technisat HDTV 32?

    Doch :)

    Doch, obwohl das bei 32" natürlich nicht soo wichtig ist.

    Auf die reinen Zahlenwerte die Bildqualität abzuleiten ist etwas übertrieben..

    Was hat FullHD mir Receivern zu tun?
     
  7. Hurlebusch

    Hurlebusch Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Erfahrung mit Technisat HDTV 32?

    Hallo Cable-Guy und -Blockmaster-,
    ich bedanke mich für Eure konstruktiven Beiträge:winken:.
    So schlecht scheinen Technisat-TV nicht zu sein, wie hier manchmal im Forum kundgetan wird. Eine jeder hat seine Lieblings-Marke aber warum muss man dann andere so verächtlich machen?
    Ich tendiere weiterhin zu dem Technisat HDTV 32. Eine deutsche Firma zu unterstützen ist ein weiterer Aspekt.
     
  8. Hurlebusch

    Hurlebusch Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Erfahrung mit Technisat HDTV 32?

    Hallo DocHoliday1,
    die Aussage Technisat tauche in keinem brauchbaren Vergleichstest auf stimmt überhaupt nicht!!!

    Selbst die Zeitschrift dieses Forums hat den Technisat mit Metz und Loewe verglichen. Der Technisat HD-Vision 32 hat gut abgeschnitten und war ein Tausender billiger als der Metz.

    siehe
    http://www.digitalfernsehen.de/specials/testberichte/df_85109.html
     
  9. DocHoliday1

    DocHoliday1 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Erfahrung mit Technisat HDTV 32?

    Die Zeitschrift DIESEN Forums lässt sich seine "Test´s" auch gut bezahlen.

    Wer am meisten zahlt schneidet am besten ab. Genau wie bei vielen anderen Zeitschriften auch.

    Da fragt man sich warum TechniSat in KEINEM führenden Grossmarkt für Elektro und Unterhaltungselektronik zu finden ist?

    Und wenn man sich die Auswertung ansieht ist TechniSat im besten Fall im Mittelfeld zu finden....
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2009
  10. Hurlebusch

    Hurlebusch Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Erfahrung mit Technisat HDTV 32?

    Soll das heißen, nur das was in führenden Großmärkten zu kaufen ist, sei gut? Ich lache über diese seltsame Behauptung. :LOL: Bist Du Sony-Händler?
     

Diese Seite empfehlen