1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erfahrung mit MTI Universal Quad (Quattro-Switch) LNB - Blue Line (0.3 dB)???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von bigluke26, 21. September 2004.

  1. bigluke26

    bigluke26 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hi @all

    hat einer von Euch Erfahrung mit dem MTI Universal Quad (Quattro-Switch) LNB - Blue Line (0.3 dB)????
    Ist wohl erst im Juni rausgekommen, und da ich mir meine Anlage noch zusammenstelle, wäre dies ein heisser Kandidat... :winken:

    Danke schonmal an alle.........
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Erfahrung mit MTI Universal Quad (Quattro-Switch) LNB - Blue Line (0.3 dB)???

    kann man kaufen.
     
  3. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Erfahrung mit MTI Universal Quad (Quattro-Switch) LNB - Blue Line (0.3 dB)???

    Ja, im Juni sind die 0,6 dB Aufkleber ausgegangen :D
     
  4. blondie

    blondie Silber Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Bonn
    AW: Erfahrung mit MTI Universal Quad (Quattro-Switch) LNB - Blue Line (0.3 dB)???

    Bei mir laufen sie (als Quattros) besser als 0.3 Invacoms. Die Invacoms hatten auf manchen Frequenzen ggü. MTI deutlich Einbrüche.

    blondie
     
  5. Daniel56

    Daniel56 Silber Member

    Registriert seit:
    14. September 2003
    Beiträge:
    529
    Ort:
    CH-3186 Düdingen
    AW: Erfahrung mit MTI Universal Quad (Quattro-Switch) LNB - Blue Line (0.3 dB)???

    Hallo
    Ich habe seit Juli 2 MTI mit 0,3 dB neben 2 MTI mit 0,6 dB in Betrieb. Sie laufen sehr gut, aber trotzdem kann ich zu den älteren kaum eine Verbesserung feststellen.
    Gruss Daniel
     
  6. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    AW: Erfahrung mit MTI Universal Quad (Quattro-Switch) LNB - Blue Line (0.3 dB)???

    das kann man auch nur mit einem prof. Messgerät bzw. auf empfangsschwachen Satelliten feststellen. Ich habe auch schon Vergleiche (Astra/Hotbird) ohne Messgerät durchgeführt. Zwischen einem MTI Golden Single (0,6db) und einem Sharp dot 4 (0,4db) konnte ich bei letzterem allenfalls auf einigen Transpondern einen um ca. 5-10% höheren Signalpegel feststellen bei nahezu identischer Signalqualität. Bei anderen Transpondern, vor allem im Low Band, konnte ich so gut wie keine Veränderungen/Verbesserungen feststellen. Diese so genannten Low Noise LNBs (0,3/0,4db) bringen meines Erachtens, wenn überhaupt, nur bei exotischen Satelliten, wie z.B. dem Nilesat oder Arabsat eine mehr oder weniger geringe Empfangsverbesserung. Oft liegen die Verbesserungen auch nur in einem bestimmten Frequenzbereich (meist zwischen 11,7 und 12,5 GHZ). Darunter bzw. darüber fallen sie dann leistungsmäßig wieder ab.
    Beim Vergleich Sharp und MTI ist mir zudem aufgefallen, dass die LOF beim Sharp schon bei "normal" warmen Sommertagen anfängt zwischen 1-2 MHZ zu schwanken, während die LOF beim MTI selbst bei starker Sonneneinstrahlung weitgehend konstant bleibt.
    Ist also alles relativ.

    gruss
    smart
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2004
  7. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    AW: Erfahrung mit MTI Universal Quad (Quattro-Switch) LNB - Blue Line (0.3 dB)???

    Also ich hab seit 14 Tagen nun auch den neuen 0,3er MTI im Einsatz.
    Die Signalwerte sind laut Anzeige höher/besser als die vom alten Alps.

    Kann den LNB sehr empfehlen :)
     
  8. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Erfahrung mit MTI Universal Quad (Quattro-Switch) LNB - Blue Line (0.3 dB)???

    Die professionellen Messgeräte bilden ein Ideallast für das LNB. Was ist wenn das Kabel zum Receiver nen "Knick" hat ? Wie reagiert das LNB auf Kabelreflektionen oder anderen HF-Kram ?
    Vergleich mit neuen und alten LNB sind so ne Sache, wenn die dünnen Unterschiede überhaupt messen will, sollte man beide LNBs genau einrichten, die Schüssel neu einmessen und eindrehen.
    Thema Eindrehen, die Erfahrung habe ich mit einen alten Alps Single , Philips Twin, ein Noname Quad und einen alten Technisat Twin (10 Ghz), alle diese LNBs haben auf Astra in der Senkrechten nicht ihr Maxium. (Nach Tunermenue DVB2000)
    Und beim altern LNB sollte einmal die Anschlüsse erneuern, weil ältere Anschlüsse schonmal ein paar dB Signalpegel schlucken können. Damit haben neues und altes LNBs, die gleiche Grundlage zum Vergleich.
    Desweitern gibt bei den Receivern viel grössere Unterschiede, dagegen sind diese LNB-Unterschiede Kleinkram.
    Ein LNB muss für mich stabil funktionieren und unkritisch gegenüber Kabel sein, damit die Signalenergie auch beim Receiver gut ankommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2004
  9. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    AW: Erfahrung mit MTI Universal Quad (Quattro-Switch) LNB - Blue Line (0.3 dB)???

    Meine Rede, endlich jemand, der das selber auch mal feststellt!
     
  10. bigluke26

    bigluke26 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    11
    AW: Erfahrung mit MTI Universal Quad (Quattro-Switch) LNB - Blue Line (0.3 dB)???

    Danke an alle!!!!!
    Werde mir also das LNB kaufen...!!!!!!!!

    thx bigluke
     

Diese Seite empfehlen