1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Erfahrung mit HD+

Dieses Thema im Forum "HD+, Diveo, Freenet TV + weitere Anbieter via Sat" wurde erstellt von Michacologne, 27. September 2012.

  1. Time Robber

    Time Robber Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    2.656
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Receiver Panasonic SA-XR700,Pioneer DV 600,Philips 47/7606, ASW Cantius VI Front,Kef Q1 Rear,Kef Q9 Center .BluRay Player Philips BDP7500 gesteuert über Logitech Harmony One.
    Coolstream Neo². PS3
    Anzeige
    AW: Erfahrung mit HD+

    Die Masse wird wohl einem schwarzen Loch sehr ähnlich sein.:winken:
    HD+ ist da nur ein kleiner weisser Zwerg.
     
  2. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.947
    Zustimmungen:
    393
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    19,2/28,2/13/23,5°Ost, 2x Vu+Duo2, Telekom Mediareceiver 401, Yamaha DD5.1 , Teufel Soundsystem
    AW: Erfahrung mit HD+


    ... gehen wir mal von ca 17 Mio Sat-Haushalten aus, die die Privaten in SD direkt erreichen und die HD+ bedienen kann. Sagen wir mal es sind bis Jahresende eine Mio.. Dem gegebüber stehen derzeit ca 3,5 Mio Skykunden zum Vergleich. Wird HD+ unter den jetzigen Umständen die Zahl der Skykunden übertreffen? Ganz abgesehen davon, daß Skykunden mit NDS-Codierung ja ohne zusätlichen technischen Aufwand HD+ haben können... es aber offensichtlich in nicht all zu großer Zahl wahrnehmen.
    Ich denke mal, die große Masse muß man in sofern definieren in der Abhängigkeit der Werbereichweite bzw Reichweitenverlust durch die Codierung und den Einnahmen über Werbung sowie die Abogebühren. Ich meine, daß die Privaten den Einnahmevelust bei der beschränkten Werbereichweite über die Abogebühren nicht kompensieren werden können. Ich kann mich natürlich täuschen, aber es würde mich schwer wundern.
     
  3. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Erfahrung mit HD+

    Für mich ist die große Masse die Anzahl an Kunden, die es den Privaten ermöglicht die SD Ausstrahlung zu beenden.

    Solange das nicht geschieht scheitert der Hauptplan der Sender, man hat Mehreinnahmen, erreicht aber sein Ziel nicht .

    Dann ist noch die Frage wie das mit den Quoten aussieht.
    Wenn die Privaten Zuschaueranteile verlieren und damit Werbeeinnahmen wird man das HD+ Ziel noch einmal überdenken müssen.
    Um den Zuschauerschwund zu verringern hat man erst einmal weitere Sender aufgeschaltet um die fehlenden Werbeanteile auszugleichen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2012
  4. lobo0404

    lobo0404 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-L37V10E (CI)
    AW: Erfahrung mit HD+

    Die Privaten rudern doch jetzt schon zurück. Hab mal in einem Interview gelesen, als man die Privaten zur SD Abschaltung 2019 befragte, ob man das Ziel einhalten könne, gesagt worde: es wäre nicht zwingend nötig und man könne den Termin auch noch nach hinten verschieben, man müsse halt sehen wie es sich bis dahin mit HD entwickle... u.s.w. :rolleyes:
     
  5. PC Booster

    PC Booster Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    10.323
    Zustimmungen:
    671
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    PANASONIC TX-50EXW 734
    AW: Erfahrung mit HD+

    Wo hast du das gelesen?
     
  6. Time Robber

    Time Robber Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    2.656
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Receiver Panasonic SA-XR700,Pioneer DV 600,Philips 47/7606, ASW Cantius VI Front,Kef Q1 Rear,Kef Q9 Center .BluRay Player Philips BDP7500 gesteuert über Logitech Harmony One.
    Coolstream Neo². PS3
    AW: Erfahrung mit HD+

    das muss doch nicht geschrieben sein, das kann man sich doch denken.
     
  7. Max Orlok

    Max Orlok Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    7.226
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Erfahrung mit HD+

    Ein Top-Receiver, der et9500. :) Wenn Du die steckbaren Tuner nicht brauchst, dann reicht auch die et9200 (256MB Flash). Außer den Stecktunern und den1GB Flash (512MB sind freigegeben), sind die Boxen Hardwaretechnisch gleich und ein voll bestücktes Image mit Plugins hat nicht mehr als 100MB.
     
  8. sMuh

    sMuh Neuling

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Erfahrung mit HD+

    Hallo,

    ich poste das nu einfach mal hier rein, könnt mir bestimmt helfen.
    Ich habe gerade von meinem Receiver (Technisat s1+) die Nachricht erhalten, dass mein HD+-Abo in 2 Wochen abläuft, habe den eben vor knapp einem Jahr gekauft. Ich würde HD+ auch gerne weiterhin nutzen. Ich habe allerdings Ende Dezember letzten Jahres einen Sky-Vertrag abgeschlossen, bei dem automatisch auch ein Jahr HD+ mit bei war. Den Technisat inklusive HD+ hatte ich im November gekauft. Damit habe ich doch theoretisch noch knapp 2 Monate HD+ von meinem Sky-Vetrag "über", oder nicht? Würde am liebsten einfach bis Ende Dezember das HD+ von Sky nutzen und dann erst HD+ neu buchen für 50 Euro (oder eben einen neuen Sky-Vertrag, wo auch HD+ bei ist). Geht das? Die Sky-Karte steckt auch in dem Technisat, per CI-Modul. Würde dem Receiver nu eben am liebsten einfach sagen "guck mal, bei Sky sind noch 2 Monate HD+, nimm halt die". :winken:
     
  9. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Erfahrung mit HD+

    Was ist das denn für ein Troll-Posting? :eek:

    Du meldest dich extra hier an um uns zu sagen wie toll du HD+ findest? Solche Leute sind mir von Anfang an verdächtig.

    Entweder du hast dich dumm angestellt oder deine Geschichte stimmt vorne und hinten nicht. :p

    Das einfachste wäre doch die HD+ Karte aus dem Technisat heraus zu ziehen und zu testen ob Pro 7 HD weiterhin hell ist.

    Wenn ja, dann war es dumm von dir beide Karten 10 Monate im gleichen Receiver zu betreiben. Hättest ja die HD+ Karte schon im Januar herausnehmen, einem Freund geben und ihm damit eine Freude machen können. :love:

    Wenn nein: was hast du für eine Sky Karte und was für ein Modul? Die häufigste Kombi ist S02 + Alphacrypt aber da ist gar kein HD+ mit bei.

    Da Sky keine CI Module unterstützt stellt sich die Frage was du Sky erzählt hast was du an offiziell zertifizierter Hardware benutzen willst.

    Sky verschenkt doch (bzw. verleiht kostenlos) diese tollen Festplatten Receiver mit Sky Anytime.

    Eine V13 in einen Technisat zu tun halte ich für absoluten Blödsinn. Wenn schon dann nimm einen freien Receiver. Discone berät dich gerne. :winken:

    Unglaubwürdig ist an deiner Geschichte dass nur ein ganz kleiner Teil der Sky Kunden HD+ verlängert, laut Rosithal 1 %. Hast du schon mal über ne ORF Karte nachgedacht? Warum willst du Werbung sehen? Du zahlst doch Geld an Sky um der Werbung zu entkommen. Du wohnst nicht zufällig im Erzgebirge?
     
  10. Time Robber

    Time Robber Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    2.656
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Receiver Panasonic SA-XR700,Pioneer DV 600,Philips 47/7606, ASW Cantius VI Front,Kef Q1 Rear,Kef Q9 Center .BluRay Player Philips BDP7500 gesteuert über Logitech Harmony One.
    Coolstream Neo². PS3
    AW: Erfahrung mit HD+

    Ich denke mal eher das ist ein User der hier schon seit März angemeldet ist, und nicht viel Erfahrung mit der Materie hat.
    Ich kann Ihm leider keine Hilfestellung geben, da ich den Schrott nicht nutze.
    Mein Tipp wäre, wenn man es denn unbedingt haben muss, einfach verlängern, sind doch nur 50 Euro + Restriktionen.