1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EPG unvollständig

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von marwell, 26. September 2008.

  1. marwell

    marwell Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2008
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    LG 42LE2R
    Humax 1000C
    Anzeige
    Hallo,

    ich besitze einen Humax 1000C und habe das Problem dass das EPG gar nicht oder nur unvollständig angezeigt wird.
    Bei einigen Sendern ist gar kein EPG vorhanden, bei anderen wird wiederum nur die aktuelle Sendung und die nachfolgende Sendung angezeigt.

    Gibt es eine Erklärung dafür?
    Kann es vielleicht am Kabelanbieter liegen, dass nicht alle Daten übertragen werden? (TeleColumbus)

    Und dann noch eine allgemeine Frage. Was genau ist der Unterschied zwischen EPG und EPG-Plus?

    Und ist EPG auch über analog-TV zu empfangen?

    Ich blick da leider überhaupt nicht durch. Ich plane meinen Fetplattenrekorder durch einen neuen mit EPG zu ersetzen um das Aufnehmen zu erleichtern. Das ständige Eingeben der Aufnahmezeit und die Bearbeitung des Titels sind mit der Zeit schon sehr nervig.

    Allerdings lohnt sich die Anschaffung natürlich nur wenn das EPG auch komplett übertragen wird.
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: EPG unvollständig

    Es gibt zwei Möglichkeiten fürs EPG.

    - Das ganz normale EPG. Hier senden die Sender (neben dem eigendlichen TV Programm) auch die EPG Infos mit. Dabei liegt es an den Sendern wieivel Infos sie senden. Ferner werden auch auf den Programmplätzen Infos für andere Sender (meist der selben Sendergruppe) mitgesendet.
    D.h. auch das du z.B. die EPG Infos von Sat.1 nicht bekommst wenn du gerade RTL schaust (hier müsste der Receiver zwischenspeichern). Allerdings solltest du dir RTL2 EPG Infos empfangen wenn du RTL schaust.
    Es obliegt hier dem Receiver generell sie zu sammeln und darzustellen. Hier gibts zwischen den verschiedenen Modellen auch riesige Unterschiede.
    Das alles funktioniert natürlich nur beim digital TV.

    BTW: Hier hängt es von jedem Sender ab ob du die EPG Infos gebrauchen kannst oder nicht. So sendet MTV keine Folgennamen für Serien (und oft hat das EPG auch ncihts mit dem tatsächlichen Sendeablauf zu tun). Aber die RTL Gruppe gibt in den EPG Beschreibungen die Namen von Folgen einer Serie an. Einige Sender senden auch überhaupt keine EPG Infos.


    - Spezielle herstellereingene EPG Lösungen. Hier erstellt ein Hersteller die EPG Informationen und sendet sie auf einem bestimmten Kanal aus (dort hat der Hersteller Kapazitäten angemietet).
    Die Receiver dieses Herstellers (oder anderer Hersteller die dann dafür bezahlen) schalten dann zu bestimmten Zeiten (meist Nachts) auf diesen Kanal, empfangen alle EPG Infos und speichern sie.
    Hier gibt es mehere verschiedene Systeme, einige funktionieren auch beim analog TV. Wobei die Systeme die fürs analog TV gedacht sind natürlich nur bei Recordern und TVs genutzt werden. Receiver nutzen nur die Systeme die fürs digital TV gedacht sind.

    Und hier hast du dann auch keine Wahl, entweder ein Gerät unterstützt so ein herstellereigenes System oder nicht. Und welches unterstützt wird legt der Hersteller fest (das kannst du dir nicht aussuchen).

    BTW: Hier hängt es vom Hersteller der EPG Daten ab wie brauchbar das EPG überhaupt ist. Ferner entscheidet er für welche Sender er überhaupt EPG Daten anbietet.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2008
  3. marwell

    marwell Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2008
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    LG 42LE2R
    Humax 1000C
    AW: EPG unvollständig

    Vielen Dank schon mal für die ausführliche Antwort.

    Kannst du vielleicht einen Hersteller oder ein System empfehlen, welches auch bei analog-TV funktioniert bzw bekannt ist?
    Diese Herstellereigenen Systeme sind dann also als EPG Plus bekannt, verstehe ich das richtig?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2008
  4. olli62

    olli62 Senior Member

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    351
    AW: EPG unvollständig

    Schau mal hier nach. Die Daten kommen von Kabel 1, meine alte Philips Röhre hatte das und mein aktueller LOEWE-LCD kann das auch.

    Gruß Olli
     

Diese Seite empfehlen