1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EPG am DVB-T USB-Stick

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Powido, 16. Oktober 2007.

  1. Powido

    Powido Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich habe eine Frage, hoffe das ihr mir (sicherlich) weiterhelfen könnt.

    Ich habe einen DVB-T USB Stick angeschlossen und kann über Total Media auch gucken. Ich möchte jedoch auch aufnehmen und genau da fängt das Problem an.

    Ich möchte gerne EPG nutzen (das bei Total Media nimmt auf mit dem Namen Schedule 034989023blablabla).

    Gibt es einen Anbieter der z.B. sofort vernünftige Dateinamen vergibt, z.B. Sendungsnamen?

    Zudem ist passt die Aufnahmezeit öfters nicht bei TotalMedia.


    Kurzum: Ich suche eine vernünftige Software, die EPG vernünftig anbietet. Habt ihr da Erfahrungen? Ach ja, ich nutze Win XP

    Danke
    :winken:
    Powido
     
  2. Powido

    Powido Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    4
    AW: EPG am DVB-T USB-Stick

    Kennt denn niemand eine gute Software?

    Die Boardsuche hat mir auch nicht allzuviel eingebracht...:(
     

Diese Seite empfehlen