1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Entgültig zur Aufgabe gezwungen !!!

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Gunnar, 23. September 2005.

  1. Gunnar

    Gunnar Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    564
    Ort:
    28816 Stuhr
    Anzeige
    nach mehr als 10 erfolglosen eMails an Hitradio FFH, gebe ich jetzt entgültig die Hoffnung auf eine bessere Klangqualität via DVB-S auf! Andauernd kam die gleiche, vorgefertigte Antwort, in der sinngemäß stand, daß alles OK sei und man keinen Anlaß zu Handlungen sehe.
    Der Klang der Programme FFH, HarmonyFM, planet und seit neustem auch radioTop40 ist und bleibt trotz 192kBit/s auch in Zukunft grottenschlecht.
    Dies aber nur wegen einer maßlosen, aber scheinbar unwichtigen Schlamperei der T-Systems-Zuführung zum Uplink!!!
    Den Sendern ist es scheinbar schnurzpip-egal wie sie beim Hörer ankommen.
    Schrott Programminhalt, Schrott Sound - hoffentlich auch eine "schrottige" Zukunft...

    ENDE
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Entgültig zur Aufgabe gezwungen !!!

    Dem kann ich mich nur anschließen, FFH gehört verboten, da wird man tagtäglich mit ein und demselben 'Musikprogramm' zugedudelt, die machen sich teilweise nichtmal die Mühe, die Reihenfolge zu ändern. Ausserdem finden sie sich selbst äusserst komisch, ich hingegen halte die selbstproduzierten "Comedy"-Sachen für ausnahmslos geschmacklos. Mein Tipp: Diesen Mist einfach nicht mehr anhören. Dank des neuen Radio-Transponders hat man ja jetzt auch reichlich überregionale Auswahl.
     
  3. wolle

    wolle Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    391
    AW: Entgültig zur Aufgabe gezwungen !!!

    Wenn ich ein Programm Schrott finde, schreibe ich nicht eine einzige Mail, sondern such mir einen anderen Sender, zum Beispiel Einslive.
     
  4. Gunnar

    Gunnar Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    564
    Ort:
    28816 Stuhr
    AW: Entgültig zur Aufgabe gezwungen !!!

    hab ich auch schon längst getan. Habe den Programminhalt von FFH & Co. noch nie gut gefunden. Mir gehts um die schlechte Klangqualität und wie Bemerkungen vom Hörer dazu behandelt (oder auch nicht) werden!
     
  5. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.343
    Ort:
    7020 Dreamland S2
    AW: Entgültig zur Aufgabe gezwungen !!!

    Umso besser, dass wir jetzt den ARD Hörfunktransponder mit der Tonqualität haben, was es bislang nicht einmal im Payradiobereich gab.
    Hoffentlich veranlasst diese Qulität bei anderen Anbietern auch über höhe re Qulitätmaßstäbe nachzudenken.
     

Diese Seite empfehlen