1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Enterprise und Relaxe 3 SE Update. Wat nu?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von MacroMaster, 22. Oktober 2010.

  1. MacroMaster

    MacroMaster Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Bin noch im Aufbau :-)
    Derzeit: MacroSystem Enterprise (gebraucht erworben).
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe bei Macrosystem eine Update-Version
    von meinem Relaxe Vision 2.x auf RelaxeVision 3 SE
    bei Macrosystem bestellt (und auch erhalten :cool:).

    Dabei war auch ein Ersatz für mein Smart Edit auf
    Bogart SE.

    Soweit zum Erfreulichen :)

    Nachdem ich die CD ins Laufwerk einlegte, fing das System damit an, Daten zu überspielen.

    Nach Beendigung war zumindest Bogart installiert,
    aber es fehlte ein Freischaltcode.

    Nun erklärte man mir bei Macrosystem, dass ich die
    Codes gesondert kaufen müsste und zwar bei einem
    Händler meiner Wahl.

    Zitat aus der E-Mail:

    "Hieraus können Sie ersehen, dass Relax Vision 3 bisher
    nicht aktiviert worden ist. Diese Software ist
    kostenpflichtig und kann bei Ihrem Fachhändler erworben werden, der Ihnen auch den notwendigen
    Freischaltcode aushändigt.
    Zum Lieferumfang von Relax
    Vision 3 gehört Bogart SE 1,
    das als neue
    Schnittsoftware dient. Auch diesen Code erhalten Sie von
    Ihrem Händler.
    "

    Nun ja, als Grünschnabel hatte ich natürlich vorher bei
    Macrosystem nachgefragt und dort teilte man mir mit,
    dass mit der CD die neuen Versionen Relaxe Vision 3SE
    und Bogart SE das alte System ersetzen. Ich bin auch
    vor dem Hintergrund der Pressemeldung davon
    ausgegangen, dass es sich um eine Sonderedition
    handelt, die einmalig kostenfrei ist.

    Die benötigten Codes müsse ich aber nun für 199 Euro kaufen.

    Das System zeigt mir bei Start von Bogart einen

    gemischten Code, den ich natürlich nicht eingeben kann,
    da nur eine Zahleneingabe möglich ist. Danach schließt Bogart, ohne dass ich eine Funktion nutzen kann.


    Nun will ich auch nicht zum Händler gehen und mitteilen:


    "Hey, ich hab da so eine CD und irgendwie ein multiples Problem. Denn dann hätte ich natürlich auch direkt zum Händler gehen können (der aber bei mir nicht um die
    Ecke ist) und ggf. 10 Euro sparen/anderweitg spenden
    können."


    Kann das richtig sein?

    Kann ich meine alten Versionen des Betriebssystems und Smart Edit wieder aktivieren/aufspielen?

    Ich freue mich auf Euer Feedback - wie immer es auch sein möge :)

    Im Vorfeld schon mal DANKE,
    Rüdiger

    P.S.: Der E-Mail-Service von Macrosystem war übrigens schnell und freundlich. Also dafür gebührt diesem Lob.
    Nur leider konnten Sie mir nicht weiter helfen.
     
  2. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Enterprise und Relaxe 3 SE Update. Wat nu?

    Neue Versionen von RelaxVision sind ohne den Freischaltcode bzgl. der Funktionsvielfalt immer auf einem älteren Level, Bugfixes dagegen sind immer aktiv.
    Wenn du also eine RelaxVision 3 ohne Freischaltung hast, verhält sich das wie eine v2 + Bug-Fixes.

    Das Geld für RelaxVision 3 fand ich persönlich auf jeden Fall gut angelegt. Viele schöne Funktionen, die ich auch nutze.

    Keine Ahnung, wie das bei Smartedit/Bogart ist.
     
  3. Jürgen31

    Jürgen31 Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC600-SAT
    Galileo 1000GB
    Topfield 5500
    Philips Plasma TV 42 Zoll
    S-4000Pro von MS
    S-3000 von MS
    LG BD-370
    Sony 5.1 Anlage -ES Serie
    AW: Enterprise und Relaxe 3 SE Update. Wat nu?

    Dein altes Relex Vision mit Smart Edit kanst Du als Neuinstallation wieder aufspielen. Natürlich sind dann alle Filme / Musik / Fotos weg. Um das zu verhindern, kann man das aber mit Galileo sichern. (wenn man Galileo hat...). Anschließend kann man dann sein Archiv mit Galileo zurückspielen.

    Die RV3xx funktioniert nicht mehr mit Smart Edit. Wenn du also auf 3.xx wechseln möchtest, geht das nur mit einem gleichzeitigen Wechsel auf die neue Bogart Schnittsoftware. Das kostet natürlich extra.
    Das lohnt sich aus meiner Sicht nur bei einer Ente MAX.

    Gruß Jürgen
     
  4. mhuebmer

    mhuebmer Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Enterprise und Relaxe 3 SE Update. Wat nu?

    Der BogartSE 1 Code sollte sich über den Fachhändler oder MacroSystem kostenlos besorgen lassen. Dieser ersetzt die SmartEdit Software, die ab der RV 2.2 nicht mehr existiert. Grundvoraussetzung sind aber 512 MB RAM im Enterprise. Das kann man unter Einstellungen / 1 Grundeinstellunge / Info - Systeminformation abfragen. Mit 256 MB ist BogartSE nicht lauffähig.

    512 MB sind auch für die RelaxVision 3 und die kommende RV 4 sehr empfohlen.
    Die "letzte" Version 2.1d mit SmartEdit Unterstützung findet sich sonst hier:
    MacroSystem Download
    Man muss aber beachten, dass sich seither einige Änderungen der TV-Betreiber ergeben haben, welche nur in den aktuellen RV Versionen aktualisiert werden können.

    Bevor man aber SmartEdit auf einer Enterprise startet, sollte man sich lieber ein gebrauchtes Casablanca zulegen. Die sind derzeit sehr preiswert zu haben und haben viel(!!!) mehr Leistung als SmartEdit für Enterprise.
     
  5. MacroMaster

    MacroMaster Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Bin noch im Aufbau :-)
    Derzeit: MacroSystem Enterprise (gebraucht erworben).
    AW: Enterprise und Relaxe 3 SE Update. Wat nu?

    Zunächst mal Herzlichen Dank für die Hinweise und Tipps.

    Also Macrosystem war nicht bereit mir irgendwelche
    Codes für Bogart zu generieren.

    Ich war und bin darüber etwas enttäuscht, denn ich
    hatte zuvor nachgefragt, ob durch die auf der CD
    befindliche ein einmaltiges Update auf Relaxe Vision 3SE
    und Bogart 1SE im Funktionalitätsumfang meiner bislang
    aufgespielten Software erfolgt.

    Antwort war JA.

    Ein Freischaltcode wurde nicht mitgeliefert.

    Mit wurde auch bei Kauf der Software nicht mitgeteilt,
    dass ich die Codes beim Händler generieren lassen muss.

    Vom Service-Gedanken finde ich das sehr schade. Mit
    dem Vorwissen wäre ich gleich zum Händler gegangen.

    Aber nun ja. Es ist wie es ist.

    Ich werde demnächst einen Händler um Hilfe bitten
    und berichten.

    Bis hierin nochmals herzlichen Dank für die bisherigen
    Antworten,
    Rüdiger
     
  6. mhuebmer

    mhuebmer Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Enterprise und Relaxe 3 SE Update. Wat nu?

    Da muss irgendwas falsch gelaufen sein. Welche Seriennummer hat denn das Enterprise?
     
  7. MacroMaster

    MacroMaster Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Bin noch im Aufbau :-)
    Derzeit: MacroSystem Enterprise (gebraucht erworben).
    AW: Enterprise und Relaxe 3 SE Update. Wat nu?

    Guten Morgen,

    die Seriennummer des Gerätes lautet: 904189-x

    Neben diversen Freischaltcodes für bisherige Software
    habe ich auch einen für das Produkt "BonusFX" bzw. "6in1",
    wobei ich leider noch nicht herausgefunden habe, wo diese Software
    zu finden ist bzw. wie diese zu aktivieren ist. Diesbezüglich würde ich mich
    auch über einen Tipp sehr freuen.

    Über die Unterstützung freue ich mich und danke für die freundliche Hilfe.

    Herzliche Grüße,
    Rüdiger
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2010
  8. mhuebmer

    mhuebmer Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Enterprise und Relaxe 3 SE Update. Wat nu?

    Keine Ahnung wo da das Problem in Wetter/Kronach war...

    Code Übersicht für Seriennummer: 904189

    System-Einstellungen / Produkt-Installieren:
    BogartSE_V1 988211891949
    Bonus Effekte 571715029285
    DVD Arabesk 4 306746338528 (Zubehör CD)
    FotoTransfer 303233696290 (Zubehör CD)
    HD Videoschnitt 194545141240

    RelaxVision Einstellungen / 1 Grundeinstellungen / 3 Produkt-Installation
    Galileo 477434745062

    ## Carddrive (6in1) wird unter BogartSE nicht benötigt

    Lg, M.H.
     
  9. MacroMaster

    MacroMaster Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Bin noch im Aufbau :-)
    Derzeit: MacroSystem Enterprise (gebraucht erworben).
    AW: Enterprise und Relaxe 3 SE Update. Wat nu?

    Das hilft mir weiter.

    Ich habe diesbezüglich beim Service
    dreimal nachgehakt.

    Stets eine freundliche E-Mail erhalten,
    jedoch ohne die gewünschten Daten.

    Herzlichen Dank dafür!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2010
  10. MacroMaster

    MacroMaster Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Bin noch im Aufbau :-)
    Derzeit: MacroSystem Enterprise (gebraucht erworben).
    AW: Enterprise und Relaxe 3 SE Update. Wat nu?

    Noch etwas fällt mir ein:

    Benötige ich für Relaxe Vision 3SE keinen Code?

    Besten Dank nochmals,
    Rüdiger
     

Diese Seite empfehlen